FC Valencia – Arsenal London Tipp 09.05.2019

Sieg Valencia - Quote 1,90
FC Valencia – Arsenal London Tipp 09.05.2019
FC Valencia – Arsenal London Tipp 09.05.2019
Sieg Valencia - Quote 1,90

Nicht nur in den nationalen Ligen, sondern auch in den europäischen Vereinswettbewerben geht es mit großen Schritten auf die Zielgerade. So kommt es in dieser Woche in der Europa League zu den Rückspielen bei den Halbfinalpaarungen. Dabei steht am Donnerstag, den 9. Mai im Estadio de Mestalla das Rückspiel zwischen dem FC Valencia und Arsenal London auf dem Programm. Die bessere Ausgangsposition haben nach dem Hinspielerfolg die Gunners. Aber Valencia wird im eigenen Stadion alles versuchen, um doch noch den Sprung ins Endspiel zu schaffen.

FC Valencia

Beim FC Valencia will man die aktuelle Spielzeit in den kommenden Wochen noch zu einem möglichst erfolgreichen Ende bringen. In der spanischen Liga hatten die Fledermäuse im Verlauf der Saison immer wieder ihre Probleme. Aber nach jetzt 36 absolvierten Spieltagen steht der FC Valencia in der Primera Division mit 55 Punkten immerhin auf dem 5. Tabellenplatz. Der Rückstand auf einen Champions League Platz beträgt drei Punkte und entsprechend hoffen die Anhänger noch auf eine Qualifikation für die Königsklasse. Allerdings lief es für Valencia in der spanischen Liga zuletzt nicht nach Wunsch und man musste im Rahmen des 34. Spieltages bei Atletico Madrid eine Niederlage einstecken. Anschließend enttäuschte die Mannschaft von Trainer Marcelino im Heimspiel gegen den SD Eibar und kassierte eine 1:0 Niederlage. Am letzten Wochenende präsentierte sich der FC Valencia beim Tabellenletzten SD Huesca wieder deutlich verbessert. In dieser Partie waren die Fledermäuse deutlich überlegen und dadurch lag Valencia nach 51 Spielminuten bereits mit 6:0 in Führung. Anschließend schaltete der FC Valencia vielleicht auch schon mit Blick auf die schwere Aufgabe in der Europa League zwei Gänge zurück. Dadurch gab es doch noch zwei Gegentore für Valencia, was aber nichts mehr an einem deutlichen 6:2 Auswärtssieg änderte. In der Europa League lief es in der vergangenen Woche beim Hinspiel des Halbfinales bei Arsenal London dagegen wenig erfreulich. Wobei der FC Valencia zunächst noch einen Traumstart erwischte und durch einen frühen Treffer von Diakhaby mit 1:0 in Führung ging. Aber im weiteren Spielverlauf geriet Valencia immer mehr unter Druck und unterlag am Ende noch mit 3:1 in London.

Aufstellung FC Valencia

Der FC Valencia feierte am Wochenende in der spanischen Liga einen Kantersieg und wird sicher versuchen, diesen Schwung mit in das Rückspiel gegen Arsenal London zu nehmen. Nach der 3:1 Niederlage im Hinspiel brauchen die Fledermäuse eine starke Leistung, wenn es doch noch mit dem Einzug ins Endspiel der Europa League klappen soll. Weiterhin nicht zur Verfügung stehen dem Coach die verletzten Kondogbia und Cheryshev.

Mögliche Aufstellung: Neto; Gaya, Diakhaby, Garay, Wass; Guedes, Parejo, Coquelin, Soler; Gameiro, Mina

Arsenal London

Bei Arsenal London ging in der letzten Saison eine Ära zu Ende, weil sich der langjährige Trainer Arsene Wenger bei den Gunners verabschiedet hat. In dieser Spielzeit ist der spanische Trainer Unai Emery für die Geschicke bei den Londonern zuständig. Allerdings läuft es für Arsenal London in der Premiere League nicht wunschgemäß. Schließlich wollten die Gunners sich unbedingt über die englische Liga für die Champions League qualifizieren. Aber seit dem letzten Wochenende steht nun fest, dass aus diesem Vorhaben wohl nichts mehr wird. Denn am letzten Sonntag kamen die Gunners in einem Heimspiel gegen Brighton überraschend nicht über ein 1:1 Unentschieden hinaus. Letztlich reichte Arsenal London eine frühe 1:0 Führung durch ein Elfmetertor von Aubameyang nicht für den Sieg. Nach einer guten Stunde musste Bernd Leno nämlich per Elfmeter einen Gegentreffer zum Ausgleich hinnehmen. Damit steht Arsenal London einen Spieltag vor dem Saisonende mit 67 Punkten auf dem 5. Tabellenplatz. Der Rückstand auf Tottenham Hotspur von 3 Punkten dürfte bei einer um 8 Tore schlechteren Tordifferenz wohl kaum noch aufzuholen sein. Von daher wird Arsenal London mit Sicherheit alles daran setzen, dass man in der Europa League den Einzug ins Finale schafft. Schließlich wäre man durch den Gewinn der Europa League doch noch für die lukrativere Königsklasse qualifiziert. Die Ausgangsposition im Halbfinale ist für die Gunners auf jeden Fall gut. Immerhin reist Arsenal London mit einem 3:1 Hinspielerfolg nach Valencia. Im Hinspiel drehte Arsenal das Spiel nach einem zwischenzeitlichen Rückstand und feierte am Ende durch Treffer von Lacazette (2) und Aubameyang einen verdienten 3:1 Heimsieg.

Aufstellung Arsenal London

Bei Arsenal London setzt man nach dem enttäuschenden Wochenende in der Premiere League jetzt alles auf einen Erfolg in der Europa League. Im ersten Schritt wollen Unai Emery und seine Mannschaft im Rückspiel bei Valencia den Einzug ins Endspiel perfekt machen. Bei diesem Vorhaben muss der Coach unter anderem auf die verletzten Ramsey, Welbeck, Bellerin und Holding verzichten.

Voraussichtliche Aufstellung: Cech; Sokratis, Koscielny, Mustafi; Kolasinac, Xhaka, Guendouzi, Maitland-Niles; Özil; Aubameyang, Lacazette

Direkte Duelle in der Vergangenheit

Der FC Valencia und Arsenal London haben in der Vergangenheit insgesamt 6 Fußballspiele gegeneinander bestritten. Die Bilanz zwischen diesen beiden Mannschaften ist momentan komplett ausgeglichen. Schließlich gab es sowohl für die Gunners als auch für die Fledermäuse bislang 2 Siege. Darüber hinaus trennten sich die beiden Vereine 2 Mal mit einem Unentschieden.

Interessante Quoten

Am Donnerstag kommt es im Estadio de Mestalla zum Rückspiel zwischen dem FC Valencia und Arsenal London. Die Buchmacher sehen in diesem Rückspiel die Rolle des Favoriten beim Gastgeber. Für eine entsprechende Wette auf einen Heimsieg von Valencia findet man bei Comeon momentan mit 1,90 eine attraktive Wettquote. Bei einer geplanten Wette auf ein Unentschieden nach 90 Minuten hält Betsson mit 4,00 eine hervorragende Quote für seine Kunden bereit. Und ein Tipp auf einen Auswärtssieg von Arsenal London zum Ende der regulären Spielzeit bringt aktuell bei Bet365 mit 4,20 eine besonders hohe Wettquote.

Tipp

Am Donnerstagabend findet im Rahmen der Europa League das Rückspiel des Halbfinales zwischen dem FC Valencia und Arsenal London statt. Die bessere Ausgangsposition hat zweifellos Arsenal, das sich im Hinspiel mit 3:1 durchsetzen konnte. Wichtiges Selbstvertrauen holte sich Valencia am Wochenende in der spanischen Liga durch einen Kantersieg, während die Stimmung bei den Gunners durch ein folgenschweres Unentschieden einen herben Dämpfer bekommen hat. In diesem Rückspiel trauen wir Valencia durchaus einen Heimsieg in der regulären Spielzeit zu. Aber in der Gesamtabrechnung gehen wir trotzdem von einem Weiterkommen von Arsenal London aus.

Tipp: Der FC Valencia gewinnt das Rückspiel gegen Arsenal London – Quote 1,90 bei Comeon Sportwetten (Mega starke Auswahl und guter Bonus)

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de
Logo