Chelsea London – Arsenal London Tipp Finale 29.05.2019

Arsenal mit Titel - 2,20
Chelsea London – Arsenal London Tipp Finale 29.05.2019
Chelsea London – Arsenal London Tipp Finale 29.05.2019
Arsenal mit Titel - 2,20

In dieser Woche geht es in beiden europäischen Vereinswettbewerben in den jeweiligen Endspielen zur Sache. Besonders freuen werden sich die englischen Fußballfans, denn alle Finalisten kommen in diesem Jahr aus der Premiere League. In der Europa League kommt es dabei am Mittwoch, den 29. Mai im Olympiastadion von Baku um 21:00 Uhr zum Endspiel zwischen Chelsea London und Arsenal London. Beide Teams kennen sich gut und werden alles geben, um am Ende den Pokal in Empfang nehmen zu können.

Chelsea London

Bei Chelsea London hat zu Beginn der Saison Maurizio Sarri den Trainerposten übernommen. Unter dem neuen Coach hat Chelsea London in der Premiere League insgesamt eine gute Saison gespielt und schloss am Ende auf dem 3. Tabellenplatz ab. Durch diese Platzierung ist Chelsea in der kommenden Spielzeit in der Champions League vertreten, was natürlich auch aus finanzieller Sicht wichtig für den Verein ist. Insgesamt reichte es für Chelsea London in der englischen Liga für 21 Siege und 8 Unentschieden, während man auf der anderen Seite 8 Niederlagen einstecken musste. Trotzdem hat es in dieser Spielzeit in der Premiere League nicht für den ganz großen Wurf gereicht und der Rückstand auf Tabellenführer Manchester City betrug am Ende deutliche 26 Punkte. In der Europa League setzte sich Chelsea London zunächst in der Gruppenphase ungeschlagen durch und schaffte souverän den Einzug in die nächste Runde. Anschließend hatte Chelsea London zunächst mit Malmö FF und danach auch mit Dynamo Kiew keine Probleme. Im Viertelfinale tat sich Chelsea London gegen Slavia Prag unerwartet schwer und schaffte nur durch zwei knappe Siege den Einzug ins Halbfinale. Hier musste Chelsea zunächst bei Eintracht Frankfurt antreten. Dort geriet Chelsea London mit 1:0 in Rückstand, konnte aber quasi mit dem Halbzeitpfiff durch ein Tor von Pedro für den verdienten Ausgleich sorgen. In der 2. Halbzeit passierte nicht mehr viel und so gab es am Ende ein 1:1 Unentschieden für die Blues. Im Rückspiel an der Stamford Bridge hatte Chelsea London reichlich Probleme mit Frankfurt. Nach einem erneuten 1:1 Unentschieden auch nach der Verlängerung musste die Entscheidung im Elfmeterschießen fallen. Hier hatte Chelsea das Glück auf seiner Seite und machte den Einzug ins Finale perfekt.

Aufstellung Chelsea London

Chelsea London hat durch den 3. Platz in der Premiere League bereits die Teilnahme an der kommenden Champions League in der Tasche. Trotzdem werden die Blues am Mittwochabend gegen Arsenal alles geben, um als Gewinner der Europa League vom Feld zu gehen. Nicht optimal ist jedoch, dass Chelsea einige Verletzungssorgen hat. So kann der Coach im Endspiel unter anderem nicht auf die verletzten Hudson-Odoi, Rüdiger, Kante und Loftus-Cheek zurückgreifen.

Voraussichtliche Aufstellung: Kepa; Emerson, Luiz, Christensen, Azpilicueta; Kante, Jorginho, Barkley; Hazard, Giroud, Pedro

Arsenal London

Bei Arsenal London ist also zu Beginn dieser Spielzeit die Wachablösung erfolgt. Arsene Wenger ist nicht mehr der verantwortliche Manager und dafür haben die Verantwortlichen als neuen Trainer Unai Emery installiert. Der spanische Trainer sollte mit Arsenal London eigentlich in dieser Saison die Qualifikation für die Königsklasse schaffen. Das ist den Gunners aber in der Premiere League ganz knapp nicht gelungen. Am Ende landete Arsenal London nämlich mit 70 Punkten nur auf dem 5. Tabellenplatz und ist dadurch nur für die Europa League qualifiziert. Das war aus Sicht der Anhänger extrem ärgerlich, weil letztlich nur ein Pünktchen für den Sprung auf einen Champions League Platz gefehlt hat. Aber unterm Strich waren die Gunners daran selbst schuld, denn in der Schlussphase der Saison legte das Team noch eine Negativserie mit vier Niederlagen hintereinander hin. Von daher reichte ein 3:1 Auswärtssieg am letzten Spieltag bei Burnley nicht mehr für den erhofften Sprung auf den 4. Tabellenplatz. Deutlich besser unterwegs war Arsenal London in dieser Spielzeit in der Europa League. Dabei hatten die Gunners zum Beispiel im Viertelfinale mit dem SSC Neapel einen ganz schweren Brocken aus dem Weg zu räumen. Das gelang Arsenal durch einen 2:0 Heimsieg und einen anschließenden 1:0 Auswärtssieg auf beeindruckende Weise. Im Halbfinale machte Arsenal London bereits im Hinspiel durch einen 3:1 Erfolg gegen Valencia im eigenen Stadion einen großen Schritt Richtung Endspiel. Im Rückspiel ließen die Gunners nichts mehr anbrennen und holten nach 3 Treffern von Aubameyang und einem Tor von Lacazette in Valencia einen 4:2 Auswärtssieg.

Aufstellung Arsenal London

Arsenal London konnte in der Europa League im bisherigen Saisonverlauf auf der ganzen Linie überzeugen. Jetzt wollen die Gunners gegen Chelsea den Pokal gewinnen und durch einen solchen Erfolg doch noch die Qualifikation für die Königsklasse perfekt machen. Aufgrund von Sicherheitsbedenken reist der armenische Spieler Mkhitaryan nicht mit nach Aserbaidschan. Darüber hinaus stehen dem Coach die verletzten Holding, Bellerin und Denis Suarez nicht zur Verfügung.

Voraussichtliche Aufstellung: Cech; Sokratis, Koscielny, Nacho; Kolasinac, Xhaka, Torreira, Maitland-Niles; Özil; Aubameyang, Lacazette

Direkte Duelle in der Vergangenheit

Chelsea London und Arsenal London haben im Laufe der Zeit bereits 193 Fußballspiele bestritten. Für Chelsea reichte es immerhin schon für 61 Erfolge, aber trotzdem spricht die Bilanz bei 75 Siegen weiter für die Gunners. Mit einem Unentschieden endeten in der Vergangenheit 56 Derbys zwischen diesen beiden Teams aus der englischen Hauptstadt.

Interessante Quoten

Am Mittwoch findet das Endspiel der Europa League zwischen Chelsea London und Arsenal London statt. Die Buchmacher sehen bei diesem Finale Chelsea in der Favoritenrolle. Eine entsprechende Wette auf einen Erfolg von Chelsea London in der regulären Spielzeit bringt bei 888sport aktuell mit 2,35 eine interessante Wettquote. Für eine Wette auf einen Sieg von Arsenal gibt es beim Anbieter Unibet mit 3,12 momentan eine attraktive Quote. Und ein geplanter Tipp auf ein Unentschieden nach 90 Minuten bringt bei Betsafe zurzeit mit 3,45 eine ansprechende Wettquote.

Tipp

Am Mittwochabend wird in Baku das rein englische Finale der Europa League zwischen Chelsea und Arsenal ausgetragen. Beide Mannschaften konnten in dieser Saison in ihrer Heimat keinen Titel gewinnen. Aus diesem Grund hoffen beide Teams besonders auf einen Erfolg in diesem Endspiel. In der englischen Liga wirkte Chelsea London in dieser Saison insgesamt etwas stärker, aber in der Europa League haben die Gunners die überzeugenderen Auftritte hingelegt. Aus diesem Grund tendieren wir zu Arsenal London und platzieren unsere Wette auf einen Erfolg der Gunners.

Tipp: Arsenal London gewinnt gegen Chelsea London die Europa League – Quote 2,20 bei Unibet (PayPal und die fairsten Bonusbedingungen)

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de
Logo