Bayer Leverkusen – Bayern München Tipp 17.04.2018

Bayer Leverkusen – Bayern München Tipp 17.04.2018

Sieg Bayern - Quote 1,67

Jetzt Wetten

In dieser Woche geht es im DFB Pokal weiter und die Fußballfans dürfen sich auf interessante Halbfinalpartien freuen. Natürlich wollen nun alle vier Mannschaften, die noch in diesem Wettbewerb vertreten sind den Sprung ins Finale schaffen. Das 1. Halbfinale findet am Dienstag, den 17. April um 20:45 Uhr in der BayArena zwischen Bayer Leverkusen und Bayern München statt. Die Gastgeber hoffen auf eine Überraschung, während die Bayern nach der gewonnenen Meisterschaft hungrig auf weitere Titel sind.

Bayer Leverkusen

In der vergangenen Saison konnte Bayer Leverkusen nicht überzeugen und verpasste auch die Qualifikation für einen internationalen Wettbewerb. In dieser Spielzeit will sich die Werkself unbedingt wieder für Europa qualifizieren und dabei scheint die Truppe von Trainer Heiko Herrlich auf einem guten Weg zu sein. Schließlich befindet sich Leverkusen nach mittlerweile 30 absolvierten Spieltagen in der Bundesliga mit 51 Punkten auf einem starken 4. Tabellenplatz. Ab dieser Saison würde die aktuelle Platzierung sogar am Ende für die direkte Qualifikation für die Königsklasse reichen. Allerdings beträgt der Vorsprung auf den derzeitigen Tabellenfünften 1899 Hoffenheim nur 5 Punkte und entsprechend muss sich Bayer Leverkusen in den kommenden Wochen in der Liga noch mächtig ins Zeug werfen. In den letzten 3 Bundesligaspielen gab es für die Werkself zunächst in einem Heimspiel gegen den FC Augsburg ein torloses Unentschieden. Anschließend konnte Bayer Leverkusen zwei Siege hintereinander für sich verbuchen. Dabei setzte sich Leverkusen zunächst trotz eines 1:0 Rückstandes in Leipzig nach einer herausragenden 2. Halbzeit noch deutlich mit 4:1 gegen die Roten Bullen durch. Am vergangenen Samstag hatte Leverkusen dann Eintracht Frankfurt zu Gast und auch hier setzte sich die Truppe von Trainer Herrlich deutlich mit 4:1 durch. Mann des Spiels war ohne Frage Kevin Volland, der in den letzten 20 Minuten der Partie durch 3 Tore fast im Alleingang für den wichtigen Heimsieg sorgte. Im deutschen Pokal setzte sich Bayer Leverkusen im Achtelfinale durch einen Treffer von Leon Bailey knapp mit 1:0 durch. Im Viertelfinale musste die Werkself gegen Werder Bremen in die Verlängerung und hier sorgten dann Karim Bellarabi und Kai Havertz für den 4:2 Erfolg.

Aufstellung Bayer Leverkusen

Bayer Leverkusen befindet sich zurzeit in einer hervorragenden Form und das konnte die Mannschaft am Wochenende auch gegen Eintracht Frankfurt unter Beweis stellen. Nun geht es also am Dienstag im Halbfinale des DFB Pokals gegen Bayern München und hierbei gehen die Leverkusener sicher als Außenseiter in die Begegnung. Fehlen wird dem Coach der verletzte Wendell, während man beim angeschlagenen Jonathan Tah auf einen Einsatz hofft.

Mögliche Aufstellung: Leno; Retsos, Tah, Sven Bender, Lars Bender; Aranguiz, Baumgartlinger; Bailey, Havertz, Brandt; Volland

Bayern München

Für Bayern München läuft die aktuelle Spielzeit nach einigen Problemen zu Beginn jetzt hervorragend. Die Mannschaft wieder zurück in die Erfolgsspur gebracht hat Jupp Heynckes, der auf Wunsch der Verantwortlichen nach der Trennung von Carlo Ancelotti noch einmal zurück auf die Trainerbank gekehrt ist. Der erfahrene Coach wird die Mannschaft noch bis zum Saisonende betreuen und dabei wollen die Münchener im Idealfall noch das Tripple holen. In der Champions League konnten sich die Bayern zuletzt gegen den FC Sevilla durchsetzen und nun hat die Auslosung ergeben, dass es im Halbfinale der Königsklasse gegen den Titelverteidiger Real Madrid gehen wird. In der Bundesliga steht die Meisterschaft bereits seit dem vorletzten Spieltag fest, als sich der Rekordmeister beim FC Augsburg durch einen 4:1 Erfolg den Titel sicherte. Am letzten Samstag hatte Bayern München es im Rahmen des 30. Spieltages mit Borussia Mönchengladbach zu tun und auch hier feierten die Bayern wieder einen beeindruckenden 5:1 Heimsieg. Im DFB Pokal räumte Bayern München im Achtelfinale durch einen 2:1 Heimsieg den Titelverteidiger Borussia Dortmund aus dem Weg. Hierbei sorgten Jerome Boateng und Thomas Müller für die entscheidenden Treffer zum verdienten Erfolg. Im Viertelfinale hatte das Team von Trainer Heynckes mit dem Drittligisten SC Paderborn keine Probleme und setzte sich mit einem 6:0 Kantersieg locker durch.

Aufstellung Bayern München

Die Bayern haben sich mit der Deutschen Meisterschaft bereits den ersten Titel gesichert und nun will der Trainer Jupp Heynckes im Idealfall noch zwei weitere Titel folgen lassen. Es handelt sich wohl endgültig um die letzten Spiele des Erfolgstrainers, der nach der Saison seinen Platz für Niko Kovac freimachen wird. Im anstehenden Halbfinale in Leverkusen muss der Coach wahrscheinlich weiter auf Manuel Neuer, Arturo Vidal und Kingsley Coman verzichten.

Mögliche Aufstellung: Ulreich; Alaba, Hummels, Boateng, Kimmich; Martinez, Rodriguez; Ribery, Müller, Thiago; Lewandowski

Direkte Duelle in der Vergangenheit

Bayer Leverkusen und der FC Bayern München standen sich im Laufe der Jahre bereits in 85 Partien auf dem Fußballplatz gegenüber. Für die Werkself reichte es dabei lediglich 17 Mal zu einem vollen Erfolg, während die Bilanz bei schon 51 Siegen ganz deutlich für die Bayern spricht. Mit einem Remis trennten sich diese beiden Teams in der Vergangenheit nach 17 Duellen.

Interessante Quoten

Am Dienstag wird in der BayArena das Halbfinale im deutschen Pokal zwischen Bayer Leverkusen und Bayern München ausgetragen. Als klarer Favorit ins Rennen gehen hierbei aus Sicht der Buchmacher die Bayern. Wer dagegen von einem Erfolg der Werkself am Ende der regulären Spielzeit ausgeht, der bekommt aktuell bei Interwetten mit 5,00 eine hohe Wettquote. Für eine Wette auf einen Sieg von Bayern München nach 90 Spielminuten hält 888sport mit 1,67 im Vergleich eine der höchsten Quoten für seine Kunden bereit. Für einen geplanten Tipp auf ein Unentschieden zum Ende der 2. Halbzeit gibt es momentan bei Unibet mit 4,20 eine interessante Wettquote.

Tipp

Am Dienstagabend kommt es also im DFB Pokal zum Halbfinale zwischen Bayer Leverkusen und Bayern München. Die Gastgeber spielen insgesamt eine überzeugende Saison und auch in den letzten Wochen konnten sich die Ergebnisse der Werkself sehen lassen. Allerdings empfängt man nun mit Bayern München die mit Abstand stärkste Mannschaft deutsche Fußballmannschaft. Trotz des Heimvorteils können wir uns nicht vorstellen, dass sich die Mannschaft von Trainer Herrlich in diesem Halbfinale durchsetzen kann. Vielmehr gehen wir von einem Sieg für Bayern München bereits zum Ende der regulären Spielzeit aus.

Tipp: Bayern München gewinnt in Leverkusen – Quote 1,67 888sport (perfekter Bonus)

888sport

Umsatzbedingungen: 1xEinzahlung und 6xBonus - Mindestquote: 1,50

100% - 100€

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de
Compare items
  • Testergebnis (0)
Compare
0