Real Madrid –Juventus Turin Tipp 11.04.2018

Real Madrid –Juventus Turin Tipp 11.04.2018

Sieg Real - Quote 1,65

Jetzt Wetten

In der Königsklasse geht es in dieser Woche bei den Rückspielen der Viertelfinalpartien bereits um den Einzug in das Halbfinale des Wettbewerbs. Dabei treffen am Mittwoch, den 11. April um 20:45 Uhr im Santiago Bernabeu Real Madrid und Juventus Turin aufeinander. Der Titelverteidiger aus Madrid konnte bereits das Hinspiel deutlich mit 3:0 für sich entscheiden. Daher braucht Juventus wohl ein Fußballwunder, um im Rückspiel durch noch für das Weiterkommen zu sorgen.

Real Madrid

Die Königlichen waren in der vergangenen Saison die mit Abstand beste Mannschaft und das führte am Ende in der spanischen Liga zur Meisterschaft und auch in der Königsklasse zum Titel. In dieser Spielzeit machen die Madrilenen jedoch vor allem in der Primera Division nicht so einen überzeugenden Eindruck und entsprechend musste man den Traum von der Titelverteidigung in der Liga bereits begraben. Schließlich hat die Mannschaft von Trainer Zidane nach jetzt 31 Spieltagen bereits 15 Punkte Rückstand auf Tabellenführer Barca. Am Sonntag kam es für die Anhänger von Real Madrid in der Liga aber zu einem besonderen Spiel, denn im heimischen Santiago Bernabeu empfing man den Stadtrivalen Atletico Madrid zum Derby.

Dabei wollte das Team von Zinedine Zidane dieses Spiel unbedingt gewinnen, um den Rückstand auf die Rojiblancos zu verringern. Daraus wurde jedoch nichts, obwohl die Königlichen über weite Strecken der Partie die spielbestimmende Mannschaft waren. Aber am Ende reichte es trotzdem nur zu einem 1:1 Unentschieden, sodass der Rückstand auf den Tabellenzweiten weiterhin 4 Punkte beträgt. Nach einem torlosen Unentschieden zur Halbzeit war es auch in diesem Derby Cristiano Ronaldo, der seine Mannschaft in der 53. Spielminute mit 1:0 in Führung brachte. Allerdings hielt der Vorsprung nur vier Minuten und dann musste Keylor Navas den Ausgleich hinnehmen. Bis zum Abpfiff gab es keine weiteren Treffer mehr und so blieb es beim Remis. Nun gilt es für Real Madrid, die volle Konzentration auf das Rückspiel gegen Juventus Turin in der Königsklasse zu richten. Dort haben die Madrilenen auf jeden Fall eine hervorragende Ausgangsposition, denn am vergangenen Dienstag reichte es durch 2 Treffer von Cristiano Ronaldo und ein Tor von Marcelo bereits in Turin zu einem komfortablen 3:0 Auswärtserfolg.

Aufstellung Real Madrid

Real Madrid hat nach dem Ergebnis aus dem Hinspiel alle Chancen im eigenen Stadion gegen Juve den Halbfinaleinzug perfekt zu machen. Am Sonntag mussten die Königlichen jedoch auch in der Primera Division noch ein ganz schweres Spiel gegen Atletico Madrid absolvieren. Daher bleibt abzuwarten, wie fit die Madrilenen in das Rückspiel gehen werden. Fehlen wird der Mannschaft auf jeden Fall der gesperrte Kapitän Sergio Ramos und auch der verletzte Verteidiger Nacho wird wohl ausfallen.

Mögliche Aufstellung: Navas; Marcelo, Varane, Vallejo, Carvajal; Isco, Casemiro, Kroos, Modric; Ronaldo, Benzema

Juventus Turin

Für Juventus Turin verlief die letzte Saison unterm Strich ziemlich erfolgreich und Juve schaffte nicht nur in der Champions League den Einzug ins Finale, sondern sicherte sich in der Serie A die Meisterschaft. In dieser Saison sieht es in der heimischen Liga ebenfalls wieder gut für die Mannschaft von Trainer Massimiliano Allegri aus, denn Juventus befindet sich nach 31 absolvierten Ligaspielen mit 81 Punkten weiterhin an der Tabellenspitze. Dabei hat Juventus Turin zurzeit immerhin 4 Punkte Vorsprung auf den einzigen ernsthaften Konkurrenten SSC Neapel. Am Samstagnachmittag hatte Juventus Turin in der italienischen Liga ein Auswärtsspiel beim abgeschlagenen Tabellenletzten Benvento Calcio zu absolvieren. Dort schonte Trainer Allegri eine ganze Reihe von Spielern für die extrem schwere Aufgabe in der Champions League. Aber trotzdem hatte Juve keine größeren Probleme und konnte sich beim Schlusspfiff über einen 4:2 Auswärtssieg freuen. Der Mann des Spiels war ohne Frage Paulo Dybala, der mit einem Dreierpack fast im Alleingang für den Sieg sorgte. In der Königsklasse lief es in der vergangenen Woche deutlich schlechter für Juventus Turin, das sich im heimischen Allianz Stadium gegen Real Madrid mit 3:0 geschlagen geben musste.

Aufstellung Juventus Turin

Nach der deutlichen Niederlage in der letzten Woche im Heimspiel kann Juventus Turin jetzt wohl in der spanischen Hauptstadt nur noch ein großes Fußballwunder helfen. Schließlich müssten die Italiener nach 90 Minuten ebenfalls mit 3:0 führen, um eine Verlängerung zu erzwingen. Bei jedem anderen Sieg mit drei Toren Unterschied käme Juve doch noch weiter. Bei dieser Herkulesaufgabe muss der Coach zu allem Überfluss auf die gesperrten Paulo Dybala und Rodrigo Bentancur verzichten.

Mögliche Aufstellung: Buffon; Sandro, Rugani, Chiellini, Lichtsteiner; Matuidi, Khedira, Marchisio; Cuadrado, Higuain, Costa

Direkte Duelle in der Vergangenheit

Real Madrid und Juventus Turin kennen sich inzwischen aus 20 Pflichtspielen, die man im Laufe der Jahre gegeneinander bestritten hat. Die Bilanz spricht bei jetzt schon 10 Siegen für die Madrilenen, aber auch Juventus konnte sich immerhin schon 8 Mal gegen die Königlichen durchsetzen. Mit einem Remis endeten in der Vergangenheit 2 Partien zwischen diesen beiden großen Vereinen.

Interessante Quoten

Am Mittwochabend kommt es im Santiago Bernabeu zum Viertelfinalrückspiel zwischen Real Madrid und Juventus Turin. Auch in diesem Rückspiel heißt der klare Favorit aus Buchmachersicht Real Madrid. Für eine entsprechende Wette auf einen Heimsieg der Königlichen gibt es aktuell bei Interwetten mit 1,65 eine im Vergleich gute Wettquote. Für einen Tipp auf einen Auswärtssieg von Juventus Turin hält momentan der Anbieter Betfair mit 6,00 eine starke Quote bereit. Bei einer Wette auf ein Unentschieden zum Ende der regulären Spielzeit gibt es zurzeit bei Bet3000 mit 4,50 eine interessante Wettquote.

Tipp

Am Mittwoch ertönt in der spanischen Hauptstadt die Hymne der Champions League und dann bestreiten Real Madrid und Juventus Turin das Viertelfinalrückspiel im Santiago Bernabeu. Eigentlich alle Trümpfe in der Hand haben die Gastgeber, die sich bereits im Hinspiel in Turin mit 3:0 durchsetzen konnten. Die Italiener werden sicher noch einmal alles probieren, um das Blatt doch noch zu wenden. Aber wir gehen trotzdem von einem weiteren Erfolg für Real Madrid aus und platzieren unsere Wette auf einen Heimsieg der Königlichen.

Tipp: Real Madrid gewinnt auch das Rückspiel gegen Juventus Turin – Quote 1,65 Interwetten (sehr gute Favoritenquote)

Interwetten

Umsatzbedingungen: 5x den Bonus umsetzen mit Mindestquote 1,70

100€ + 10€

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de
Compare items
  • Testergebnis (0)
Compare
0