Paris Saint Germain – FC Liverpool Tipp 28.11.2018

Paris Saint Germain – FC Liverpool Tipp 28.11.2018

Sieg PSG - 2,16 888sport

Besuchen ▶

In dieser Woche geht es in den europäischen Vereinswettbewerben mit tollen Begegnungen weiter. In der Gruppenphase der Champions League steht hierbei diesmal schon der 4. Spieltag auf dem Programm, der bereits einige Entscheidungen bezüglich der Achtelfinalteilnehmer bringen könnte. Dabei kommt es am Mittwoch, den 28. November um 21:00 Uhr im Parc de Princes zum Duell zwischen Paris Saint Germain und dem FC Liverpool. Besonders unter Druck steht in diesem Vergleich PSG, das gewinnen muss, wenn man weiter eine realistische Chance auf das Weiterkommen haben will.

Paris Saint Germain

Die Pariser sicherten sich in der letzten Spielzeit wieder einmal die Meisterschaft in der französischen Ligue 1. In der Königsklasse kamen die Pariser aber nicht über das Achtelfinale hinaus und dadurch musste Unai Emery am Ende seinen Trainerstuhl räumen. Als Nachfolger trägt Thomas Tuchel die Verantwortung bei Paris Saint Germain. In der französischen Ligue 1 zieht PSG schon wieder einsam seine Kreise und steht mit einer makellosen Bilanz von 14 Siegen in 14 Spielen an der Tabellenspitze. Der Vorsprung auf den Tabellenzweiten Olympique Lyon beträgt zum jetzigen Zeitpunkt der Saison schon 15 Punkte, sodass die Pariser gefühlt schon den Champagner kaltstellen könnten. Am vergangenen Wochenende stand für Paris Saint Germain ein Heimspiel gegen den FC Toulouse auf dem Programm. In dieser Partie verzichtete der Trainer auf Neymar und Mbappe, die zuletzt leicht angeschlagen waren und sich für das wichtige Spiel in der Champions League schonen sollten.

Aber auch so reichte es für Paris durch einen Treffer von Edinson Cavani bereits in der 9. Minute am Schluss für einen knappen 1:0 Erfolg. In der Champions League steht PSG dagegen in der Gruppe C momentan mit 5 Punkten nach 4 Gruppenspielen lediglich auf dem 3. Tabellenplatz. Dadurch steht die Mannschaft von Thomas Tuchel am Mittwoch gegen Liverpool gehörig unter Druck. Gestartet ist Paris Saint Germain in diese Gruppenphase übrigens mit einer 3:2 Niederlage beim FC Liverpool. Anschließend schoss sich PSG in einem Heimspiel gegen Roter Stern Belgrad den Frust von der Seele und setzte sich mit 6:1 gegen die Serben durch. Im 3. Gruppenspiel konnte Paris Saint Germain dagegen in einem weiteren Heimspiel gegen den SSC Neapel nicht überzeugen und musste sich mit einem 2:2 Unentschieden begnügen. Anfang November stand für die Pariser das Rückspiel in Neapel auf dem Programm, wo man am Ende auch nicht über ein 1:1 Unentschieden hinaus kam.

Aufstellung Paris Saint Germain

Paris Saint Germain holte in der Champions League in dieser Saison erst einen Sieg und dadurch ist der Achtelfinaleinzug in großer Gefahr. Deshalb braucht die Mannschaft von Tuchel unbedingt einen Heimsieg gegen den FC Liverpool. Bei diesem Duell hofft der Coach auf eine Rückkehr der zuletzt angeschlagenen Mbappe und Neymar.

Mögliche Aufstellung: Buffon; Kehrer, Silva, Marquinhos; Bernat, Rabiot, Verrati, Meunier; Neymar, Cavani, Mbappe

FC Liverpool

Der FC Liverpool spielt bisher eine herausragende Saison und ist auch in der Premiere League hervorragend unterwegs. Dort befindet sich der FC Liverpool nach 13 Spieltagen mit starken 33 Punkten auf dem 2. Tabellenplatz. Dabei beträgt der Rückstand auf Tabellenführer Manchester City nur überschaubare 2 Punkte. Insgesamt konnten die Reds in der englischen Liga schon 10 Siege und 3 Unentschieden einfahren. Damit ist der FC Liverpool weiterhin ungeschlagen in der Premiere League. Vor der Pause durch die Länderspiele gab es für die Mannschaft von Jürgen Klopp zunächst bei Arsenal London ein 1:1 Unentschieden. Anschließend reichte es für den FC Liverpool für zwei Siege hintereinander. Hierbei setzte sich die Mannschaft zunächst in einem Heimspiel souverän mit 2:0 gegen den FC Fulham durch und anschließend gab es beim FC Watford einen Auswärtssieg zu feiern. Hierbei sorgten Salah, Alexander-Arnold und Firmino im letzten Drittel der Partie für die Treffer zum verdienten 3:0 Erfolg. In der Königsklasse reist Liverpool als Tabellenführer der Gruppe C nach Paris. Bisher holte das Team von Trainer Klopp immerhin schon 2 Siege in der Gruppenphase, musste sich aber auf der anderen Seite auch schon 2 Mal geschlagen geben. Zuletzt enttäuschte der FC Liverpool jedoch bei seinem Auftritt bei Roter Stern Belgrad ziemlich und kassierte eine sicher nicht einkalkulierte 2:0 Pleite.

Aufstellung FC Liverpool

Der FC Liverpool hat weiter gute Chancen in der Champions League den Sprung ins Achtelfinale zu schaffen. Hilfreich wäre für die Mannschaft von Jürgen Klopp auf jeden Fall, wenn man mindestens einen Punkt aus Paris mitnehmen könnte. Verzichten muss der Coach bei diesem Duell weiter auf die verletzten Oxlade-Chamberlain und Brewster.

Mögliche Aufstellung: Alisson; Robertson, Gomez, van Dijk, Alexander-Arnold; Fabinho, Wijnaldum,  Milner; Mane, Firmino, Salah

Direkte Duelle in der Vergangenheit

Paris Saint Germain und der FC Liverpool sind sich in der Vergangenheit erst 3 Mal auf dem grünen Rasen begegnet. Für PSG reichte es hierbei erst für 1 Sieg, während Liverpool sich bereits 2 Mal über einen Erfolg gegen die Pariser freuen durfte. Ein Remis hat es übrigens zwischen diesen beiden Mannschaften in der Vergangenheit noch nie gegeben.

Interessante Quoten

Am Mittwochabend gibt es in der französischen Hauptstadt ein interessantes Duell zwischen Paris Saint Germain und dem FC Liverpool. Die Rolle des Favoriten sehen die Buchmacher wahrscheinlich auch wegen des Heimvorteils bei den Gastgebern. Für eine Wette auf einen Heimsieg von PSG gibt es zurzeit bei 888sport mit 2,16 eine interessante Wettquote. Bei einem geplanten Tipp auf einen Auswärtserfolg von Liverpool findet man aktuell bei Unibet mit 3,25 eine starke Quote. Und für eine Wette auf ein Unentschieden hält der Anbieter Betfair mit 4,00 eine tolle Wettquote für seine Kunden bereit.

Tipp

Am Mittwoch kommt es im Parc de Princes zu einem Champions League Spiel zwischen Paris Saint Germain und dem FC Liverpool. Die Franzosen stehen in der Gruppe C momentan nur auf dem 3. Platz und aus diesem Grund steht die Truppe von Tuchel deutlich mehr unter Druck. Die Liverpooler können die Sache ein wenig entspannter angehen und sich ein wenig auf das Kontern verlegen. Es handelt sich ohne Frage um zwei Spitzenmannschaften, die hier aufeinandertreffen. Wobei wir diesmal an einen Heimsieg von PSG glauben und unsere Wette daher entsprechend platzieren.

Tipp: Paris Saint Germain gewinnt gegen den FC Liverpool – Quote 2,16 – 888sport (perfekte Auswahl und Top-Bonus)

888sport

Umsatzbedingungen: 1xEinzahlung und 6xBonus - Mindestquote: 1,50

100% - 100€

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de
Logo