Manchester City – FC Liverpool Tipp 10.04.2018

Manchester City – FC Liverpool Tipp 10.04.2018

DC X2 - Quote 2,80

Besuchen ▶

In der Champions League geht es bereits um den Einzug in das Halbfinale und entsprechend werden die noch vertretenen Mannschaften in den Viertelfinalrückspielen alles geben. Hierbei kommt es am Dienstag, den 10. April um 20:45 Uhr im Etihad Stadium zum Duell zwischen Manchester City und dem FC Liverpool. Nach dem 3:0 Hinspielerfolg haben die Reds sicher die deutlich besseren Chancen auf das Weiterkommen. Aber trotzdem werden die Citizens noch einmal alles versuchen, um das Hinspielergebnis wettzumachen.

Manchester City

Manchester City ist in dieser Saison die bestimmende Mannschaft in der Premiere League und dem Team von Trainer Pep Guardiola dürfte die Meisterschaft bei weiterhin 13 Punkten Vorsprung nicht mehr zu nehmen sein. Allerdings zeigten sich die Citizens zuletzt sowohl in der Liga als auch in der Königsklasse vorsichtig ausgedrückt nicht unbedingt in Topform. In der Premiere League hatte Manschester City am Wochenende die Chance bereits frühzeitig die englische Meisterschaft perfekt zu machen. Aber daraus wurde in einem hitzigen Stadtderby im eigenen Stadion gegen Manchester United am Ende nichts. Dabei sah es zunächst richtig gut aus für die Citizens, die nach einer halben Stunde durch Tore von Vincent Kompany und Ilkay Gündogan mit 2:0 in Führung lagen. Auch danach war das Team von Trainer Guardiola weiter die spielbestimmende Mannschaft, musste aber quasi aus dem Nichts nach etwas weniger als einer Stunde durch einen Doppelpack von Pogba den Ausgleich hinnehmen.

Danach verlor Manchester City die Kontrolle über die Begegnung und kassierte durch einen weiteren Gegentreffer noch eine 3:2 Heimpleite. In der Champions League mussten die Citizens in der letzten Woche ihr Viertelfinalhinspiel beim FC Liverpool bestreiten und dort erlebten die Citizens eine böse Überraschung. Denn nach einer ganz schwachen 1. Halbzeit lag Manchester City an der Anfield bereits zur Halbzeit mit 3:0 hinten. Im 2. Durchgang versuchte die Truppe von Trainer Guardiola das Ergebnis positiver zu gestalten. Aber ein Anschlusstreffer wollte Manchester City an diesem Abend nicht gelingen und so blieb es bis zum Schlusspfiff bei der deutlichen Niederlage.

Aufstellung Manchester City

Manchester City scheint sich ausgerechnet in dieser entscheidenden Phase der Saison nicht in der absoluten Topform zu befinden. Am letzten Wochenende verpassten die Citizens die vorzeitige Meisterschaft und in der Königsklasse sieht es nach einer deutlichen Niederlage in Liverpool nicht gut für Manchester City aus. Im Rückspiel vor eigenem Publikum hat Pep Guardiola abgesehen von Benjamin Mendy wahrscheinlich alle Spieler an Bord.

Voraussichtliche Aufstellung: Ederson; Laporte, Kompany, Otamendi; Sane, Silva, Fernandinho, De Bruyne; Walker; Agüero, Sterling

FC Liverpool

Für den FC Liverpool läuft es auch in dieser Saison bis jetzt wieder ziemlich gut. Schließlich befinden sich die Reds in der englischen Liga weiterhin auf Champions League Kurs. Denn die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp steht auch nach 33 absolvierten Ligaspielen weiterhin auf einem Champions League Platz. Dabei brachte es der FC Liverpool bis jetzt auf 19 Siege und 10 Unentschieden, während man nach 4 Ligaspielen den Platz als Verlierer verlassen musste. Am vergangenen Samstag schickte Trainer Jürgen Klopp im Derby gegen den FC Everton aufgrund des anstehenden Rückspiels in der Königsklasse nur eine bessere B-Elf auf den Rasen des Goodison Park. Auch aus diesem Grund lief es in dieser Partie nicht so überragend für Liverpool, das aber immerhin noch ein 0:0 Unentschieden für sich verbuchen konnte. Damit hat der FC Liverpool weiterhin beste Chancen auch in der kommenden Saison wieder in der Königsklasse mitzumischen. In der aktuellen Champions League steht der FC Liverpool nach einem starken Auftritt in der vergangenen Woche bereits mit einem Bein im Halbfinale des Wettbewerbs. Schließlich überraschte die Mannschaft von Trainer Klopp im Viertelfinalhinspiel vor eigenem Publikum gegen Manchester City vor allem in der 1. Halbzeit mit einer überragenden Leistung. Dadurch lagen die Reds nach Toren von Mohamed Salah, Alex Oxlade-Chamberlain und Sadio Mane bereits zur Pause mit 3:0 in Führung. In der 2. Hälfte verlegte sich Liverpool weitestgehend aufs Verteidigen und konnte mit vereinten Kräften das herausragende Ergebnis ins Ziel bringen.

Aufstellung FC Liverpool

Der FC Liverpool war im Viertelfinalhinspiel gegen die Citizens nicht in der Favoritenrolle, konnte aber durch eine überzeugende Vorstellung einen klaren Heimsieg für sich verbuchen. Trotzdem erwartet Jürgen Klopp im Rückspiel noch einmal einen ganz heißen Tanz. Hierbei fehlt dem deutschen Coach der gesperrte Jordan Henderson und außerdem stehen die verletzten Emre Can, Joe Gomez und Joel Matip nicht zur Verfügung.

Mögliche Aufstellung: Karius; Robertson, van Dijk, Lovren, Arnold; Oxlade-Chamberlain, Wijnaldum, Milner; Mane, Firmino, Salah

Direkte Duelle in der Vergangenheit

Manchester City und der FC Liverpool kennen sich mittlerweile schon aus 174 Duellen, die man im Laufe der Jahre gegeneinander ausgetragen hat. Für die Citizens gab es erst bei 44 Spielen nach einem Sieg Grund zum Jubeln. Deutlich erfolgreicher war dagegen der FC Liverpool, der sich bereits über 85 Erfolge freuen durfte. Mit einem Unentschieden endeten in der Vergangenheit 45 Partien zwischen diesen beiden Vereinen.

Interessante Quoten

Am Dienstag kommt es im Etihad Stadium im Rahmen des Champions League zum Rückspiel zwischen Manchester City und dem FC Liverpool. Dabei sehen die Buchmacher bei diesem Spiel für sich betrachtet den Gastgeber Manchester City als klaren Favoriten an. Für eine entsprechende Wette auf einen Heimsieg der Citizens nach der regulären Spielzeit gibt es zurzeit bei Betsafe mit 1,50 eine der höchsten Wettquoten. Für eine Wette auf einen Auswärtssieg von Liverpool überzeugt aktuell Unibet mit einer Quote von 6,65 besonders. Bei einem Tipp auf ein Unentschieden am Ende der regulären Spielzeit hält Betsson mit 5,15 eine hervorragende Wettquote bereit.

Tipp

Am Dienstagabend wird im Etihad Stadium das Viertelfinalrückspiel zwischen Manchester City und dem FC Liverpool ausgetragen. Hierbei stehen die Gastgeber aufgrund der deutlichen Niederlage aus dem Hinspiel mit dem Rücken an der Wand. Die Gäste aus Liverpool werden versuchen aus einer massiven Abwehr mit guten Kontern ein Auswärtstor zu erzielen. Bei einem Gegentreffer wäre die Sache für die Citizens wahrscheinlich endgültig gelaufen. Aus unserer Sicht könnte es in Manchester noch einmal richtig spannend werden, wobei wir unterm Strich an ein Weiterkommen der Reds glauben.

Tipp: Der FC Liverpool gewinnt oder holt ein Unentschieden (doppelte Chance) – Quote 2,80 Unibet (super Bonus!)

Unibet

Umsatzbedingungen: 6x Einzahlung und Bonus mit Mindestquote 1,40

100% - 100€

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de
Logo