Juventus Turin – Ajax Amsterdam Tipp 16.04.2019

Sieg Juventus - Quote 1,70
Juventus Turin – Ajax Amsterdam Tipp 16.04.2019
Juventus Turin – Ajax Amsterdam Tipp 16.04.2019
Sieg Juventus - Quote 1,70

In dieser Woche geht es in der Königsklasse also in den jeweiligen Rückspielen um den Einzug ins Halbfinale dieses Wettbewerbs. Eine klare Vorentscheidung ist noch in keinem Duell im Hinspiel gefallen. Aus diesem Grund dürfen sich die Fußballfans auf packende Rückspiele im Kampf um den Einzug in die nächste Runde freuen. Am Dienstag, den 16. April kommt es dabei im Allianz Stadium zur Begegnung zwischen Juventus Turin und Ajax Amsterdam. Nach dem Unentschieden im Hinspiel können sich beide Mannschaften noch Hoffnung auf den Halbfinaleinzug machen.

Juventus Turin

Juventus Turin ist der Titel in der Serie A eigentlich nicht mehr zu nehmen. Entsprechend können sich die Anhänger jetzt schon über die Titelverteidigung freuen. Schließlich befindet sich Juve in der italienischen Liga mit 84 Punkten ganz souverän an der Tabellenspitze. Insgesamt holte die Mannschaft von Trainer Massimiliano Allegri in der Serie A schon 27 Siege und 3 Unentschieden. Auf der anderen Seite gab es im Saisonverlauf erst 2 Niederlagen für Juventus Turin. Am letzten Wochenende hatte Juve die große Chance die Meisterschaft mit einem Auswärtssieg bei SPAL 2013 Ferrara auch rechnerisch früh perfekt zu machen. Aber daraus wurde nichts, denn Juventus Turin handelte sich in dieser Begegnung eine 2:1 Niederlage ein. Dabei sah es zunächst noch richtig gut aus für Juventus Turin, das nach einer halben Stunde durch einen Treffer von Moise Kean mit 1:0 in Führung ging. Aber im 2. Durchgang zeigte die Truppe von Trainer Allegri deutlich zu wenig Einsatz und kassierte unterm Strich eine ärgerliche Auswärtspleite. Trotz dieser Enttäuschung gilt es für Juventus Turin jetzt ganz schnell wieder den Blick auf die Aufgabe in der Champions League zu richten. Hier schafften die Turiner im Achtelfinale gegen Atletico Madrid trotz einer 2:0 Niederlage im Hinspiel doch noch den Einzug ins Viertelfinale. Der entscheidende Mann im Rückspiel war einmal mehr Cristiano Ronaldo, der durch seinen Dreierpack zum 3:0 Erfolg quasi im Alleingang für den Einzug ins Viertelfinale sorgte. Im Hinspiel bei Ajax Amsterdam ging Juventus Turin in der letzten Woche durch ein Kopfballtor von Ronaldo zunächst mit einer 1:0 Führung in die Halbzeitpause. Aber in der 2. Halbzeit geriet Juventus Turin immer mehr unter Druck und musste beim Schlusspfiff mit einem 1:1 Unentschieden hochzufrieden sein.

Aufstellung Juventus Turin

In der italienischen Liga gab es am Wochenende eine überraschende Niederlage für Juventus Turin. Bei dieser Partie schonte der Trainer Allegri aber mit Blick auf das anstehende Rückspiel gegen Ajax Amsterdam zahlreiche Stammkräfte. Für das Rückspiel am Dienstagabend steht dem Coach der verletzte Martin Caceres nicht zur Verfügung. Leichte Fragezeichen stehen außerdem noch hinter den angeschlagenen Can und Chiellini.

Mögliche Aufstellung: Szczesny; Sandro, Chiellini, Bonucci, Cancelo; Matuidi, Pjanic, Bentancur; Ronaldo, Mandzukic, Bernardeschi

Ajax Amsterdam

Ajax Amsterdam spielt bislang eine überragende Saison und ist sowohl in der heimischen Eredivisie als auch in der Champions League weiter hervorragend unterwegs. In der niederländischen Liga steht Ajax Amsterdam nach 30 absolvierten Partien mit 74 Punkten an der Tabellenspitze. Insgesamt holte die Truppe von Erik ten Haag bereits 24 Siege und 2 Unentschieden. Demgegenüber gab es für Ajax im bisherigen Saisonverlauf in der Eredivisie 4 Niederlagen. Trotz dieser hervorragenden Bilanz muss Ajax Amsterdam in der heimischen Liga wahrscheinlich noch bis zum Schluss um den Gewinn der Meisterschaft kämpfen. Schließlich konnte sich Ajax noch nicht entscheidend von Titelverteidiger PSV Eindhoven absetzen. Am Wochenende stand für Ajax Amsterdam ein Heimspiel gegen SBV Excelsior auf dem Programm. Gegen den Tabellenvorletzten zeigte Amsterdam einmal mehr eine starke Leistung und hatte keine Probleme am Ende einen deutlichen 6:2 Heimsieg einzufahren. In der Champions League setzte sich Ajax Amsterdam im Achtelfinale gegen keinen geringeren als den Titelverteidiger Real Madrid durch. Hierbei sah es nach einer 2:1 Niederlage im Heimspiel jedoch zunächst nicht nach einem Weiterkommen für Amsterdam aus. Aber beim Rückspiel im Santiago Bernabeu drehte Ajax Amsterdam auf und schaffte durch einen 4:1 Auswärtssieg tatsächlich den nicht mehr erwarteten Einzug ins Viertelfinale. Im Viertelfinalhinspiel geriet Ajax zunächst gegen Juventus Turin mit 1:0 in Rückstand. In der 2. Halbzeit konnte sich Amsterdam aber steigern und durch einen Treffer von David Neres wenigstens im eigenen Stadion noch ein 1:1 Unentschieden für sich verbuchen.

Aufstellung Ajax Amsterdam

Amsterdam ist eine der großen positiven Überraschungen in der Champions League. Schließlich hatten wohl die wenigsten Ajax zugetraut, dass man sich im Achtelfinale gegen den Titelverteidiger durchsetzen könnte. Beim Rückspiel in Turin dürfte es aber nach dem Unentschieden aus dem Hinspiel verdammt schwer für Ajax werden. Positiv ist aus Sicht des Trainers, dass es zurzeit keine größeren Verletzungssorgen im Kader gibt.

Mögliche Aufstellung: Onana; Tagliafico, Blind, de Ligt, Veltman; de Jong, Schöne; Neres, van de Beek, Ziyech; Tadic

Direkte Duelle in der Vergangenheit

Juventus Turin und Ajax Amsterdam haben mittlerweile schon 13 Duelle gegeneinander bestritten. Die Bilanz spricht bei 6 Erfolgen weiter deutlich für Juventus. Auf der anderen Seite gab es für Ajax Amsterdam lediglich 2 Mal einen Sieg gegen Juve. Mit einem Unentschieden endeten im Laufe der Zeit insgesamt 5 Fußballspiele zwischen diesen beiden Teams.

Interessante Quoten

Am Dienstagabend kommt es in der Champions League zum Rückspiel im Viertelfinale zwischen Juventus Turin und Ajax Amsterdam. Als Favorit geht aus Buchmachersicht auf jeden Fall Juve ins Rückspiel. Bei einem entsprechenden Tipp auf einen Heimsieg von Juventus Turin gibt es bei Sportingbet zurzeit mit 1,70 eine gute Wettquote. Wer dagegen Ajax Amsterdam einen Erfolg zum Ende der regulären Spielzeit zutraut, der bekommt aktuell bei Unibet mit 5,40 eine hohe Quote. Und bei einer Wette auf ein Unentschieden nach 90 Spielminuten bietet Bet3000 momentan mit 4,00 eine hervorragende Wettquote.

Tipp

Am Dienstag findet im Allianz Stadium das Viertelfinalrückspiel zwischen Juventus Turin und Ajax Amsterdam statt. Die Turiner haben sich durch das 1:1 Unentschieden im Hinspiel eine gute Ausgangsposition für dieses Rückspiel erarbeitet. Allerdings hat Ajax in der vorherigen Runde gegen den Titelverteidiger sogar eine Heimspielniederlage auswärts noch wettgemacht. Aber wir glauben, dass es für Ajax Amsterdam diesmal gegen das defensivstarke Juve noch schwerer werden wird. Unterm Strich gehen wir von einem Heimsieg für Juventus Turin aus und platzieren unsere Wette entsprechend.

Tipp: Juventus Turin gewinnt gegen Ajax Amsterdam in der regulären Spielzeit – Quote 1,70 bei Sportingbet (sehr guter 180€ Bonus)

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de
Logo