FC Sevilla – Manchester United Tipp 21.02.2018

FC Sevilla – Manchester United Tipp 21.02.2018

Sieg ManU - Quote 2,55

Besuchen ▶

Schon in der vergangenen Woche ging es im Achtelfinale der Champions League mit den ersten Achtelfinalhinspielen weiter. In dieser Woche dürfen sich die Fans auf die noch ausstehenden vier Hinspiele freuen. Dabei kommt es am Mittwoch, den 21. Februar in Andalusien um 20:45 Uhr zum Duell zwischen dem FC Sevilla und Manchester United. Für beide Mannschaften läuft es in der heimischen Liga nicht perfekt und auch aus diesem Grund werden beide Teams in der Königsklasse alles in die Wagschale werfen.

FC Sevilla

Beim FC Sevilla ging die Entwicklung in den letzten Jahren eigentlich ständig nach oben und vor allem auch auf europäischer Bühne waren die Andalusier ziemlich erfolgreich. International läuft es auch in dieser Spielzeit bisher rund beim FC Sevilla, der sich in der Gruppenphase der Champions League am Ende durchsetzen konnte und nun immerhin schon im Achtelfinale dieses Wettbewerbs steht. In der Gruppenphase hatte es Sevilla unter anderem mit dem FC Liverpool zu tun und landete hinter dieser Mannschaft auf dem 2. Platz. Im Achtelfinale hat der FC Sevilla mit Manchester United nun einen ganz schweren Gegner erwischt und man darf gespannt sein, wie es für den FC Sevilla laufen wird. In der spanischen Liga steht die Mannschaft von Trainer Vincenzo Montella momentan mit 39 Punkten nur auf dem 5. Tabellenplatz. Daher muss sich Sevilla noch ganz schön anstrengen, wenn man sich erneut für die Königsklasse qualifizieren will. Nach einer bitteren 5:1 Pleite beim SD Eibar lief es aber in den beiden letzten Ligaspielen wieder deutlich besser für den FC Sevilla, der am vorletzten Spieltag gegen den Aufsteiger Girona dank eines Treffers von Pablo Sarabia einen knappen 1:0 Heimsieg feiern konnte. Am vergangenen Wochenende ging die Reise für das Team von Montella auf die Insel Gran Canaria, wo man es mit dem Abstiegskandidaten Las Palmas zu tun hatte. Dort lag der FC Sevilla zwischenzeitlich durch Tore von Wissam Ben Yedder und Pablo Sarabia nach 50 Minuten bereits mit 2:0 in Führung. In der Schlussphase musste Torwart Sergio Rico zwar noch einen Gegentreffer hinnehmen, aber trotzdem reichte es zu einem wichtigen 2:1 Auswärtssieg.

Aufstellung FC Sevilla

Beim FC Sevilla läuft es bisher vor allem in den Pokalwettbewerben richtig gut. Schließlich konnte sich das Team von Trainer Vincenzo Montella in der spanischen Copa del Rey bereits für das Endspiel qualifizieren und in der Königsklasse steht man auch immerhin schon im Achtelfinale. Im Heimspiel gegen Manchester United muss der Coach weiter auf den verletzten Ever Banega verzichten und auch die angeschlagenen Joaquin Correa und Sebastien Corchia sind noch fraglich.

Voraussichtliche Aufstellung: Rico; Escudero, Lenglet, Kjaer, Navas; Pizarro, N’Zonzi; Correa, Vazquez, Sarabia; Ben Yedder

Manchester United

Manchester United spielt bis jetzt eine starke Saison und dadurch steht die Mannschaft von Trainer Jose Mourinho in der Premiere League immerhin auf dem 2. Platz. Insgesamt holten die Red Devils in der englischen Liga schon 17 Siege und 5 Unentschieden und dadurch hat Man United bereits 56 Punkte auf der Habenseite. Allerdings dürfte es trotzdem kaum etwas mit dem erhofften Gewinn der Meisterschaft werden. Schließlich beträgt der Abstand auf den Tabellenführer Manchester City bereits 16 Punkte und dadurch kann das Ziel in der Premiere League nur erneute Qualifikation für die Champions League lauten. Am letzten Spieltag gab es in der Liga jedoch einen kleinen Rückschlag für die Truppe von Trainer Mourinho, denn bei Newcastle United kassierte man überraschend eine 1:0 Niederlage. Am letzten Wochenende gab es in der Premiere League eine Pause und stattdessen musste Manchester United im FA Cup ran. Hier hatte man es mit Huddersfield Town zu tun. Im heimischen Old Trafford zeigten die Red Devils eine gute Leistung und man konnte durch 2 Tore von Romelu Lukaku einen 2:0 Sieg einfahren und ins Viertelfinale dieses Wettbewerbs einziehen. Nun geht es für Manchester United also am Mittwoch in der Königsklasse weiter, wo man sich in der Gruppenphase mit 5 Siegen und lediglich 1 Niederlage problemlos durchsetzen konnte.

Aufstellung Manchester United

Den Gewinn der englischen Meisterschaft kann sich Man United wohl abschminken, weil die Citizens einfach zu souverän durch die Premiere League marschieren. Auch aus diesem Grund ist die Königsklasse noch wichtiger für die Mannschaft von Trainer Mourinho. Beim Hinspiel in Sevilla will man sich unbedingt eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel in rund drei Wochen erarbeiten. Verletzungsbedingt stehen dem Coach mit Fellaini, Blind, Herrera und vielleicht auch Rashford einige Spieler nicht zur Verfügung.

Mögliche Aufstellung: De Gea; Young, Jones, Smalling, Valencia; Matic,Pogba; Sanchez, Lingard, Martial; Lukaku

Direkte Duelle in der Vergangenheit

Der FC Sevilla und Manchester United sind sich im Laufe der Zeit noch nie in einem Fußballspiel begegnet. Aus diesem Grund darf man besonders gespannt sein, welches Ergebnis nach dem ersten Aufeinandertreffen den Weg in die Statistik finden wird.

Interessante Quoten

Am Mittwoch kommt es also im Stadion Ramon Sanchez Pizjuan im Rahmen der Champions League zum Achtelfinalhinspiel zwischen dem FC Sevilla und Manchester United. Die Buchmacher sehen in diesem Duell den Gast aus England als leichten Favoriten an. Wer dagegen seine Wette auf einen Heimsieg von Sevilla abgeben will, der bekommt aktuell bei Betsson mit 3,00 eine starke Wettquote. Bei einer Wette auf einen Auswärtssieg von Man United hält Sportingbet mit 2,55 eine interessante Quote bereit. Beim Tipp auf ein Remis am Ende des Hinspiels gibt es beim Anbieter Betvictor mit 3,30 eine überzeugende Wettquote.

Tipp

Am Mittwochabend treffen in der andalusischen Hauptstadt der FC Sevilla und Manchester United aufeinander. Es handelt sich hierbei um ein Hinspiel im Achtelfinale der Königsklasse. Aus diesem Grund stehen die Andalusier sicher im eigenen Stadion noch ein wenig mehr unter Druck. Schließlich braucht Sevilla ein gutes Ergebnis, um im Rückspiel in Manchester gute Chancen für das Weiterkommen zu haben. Wir gehen jedoch eher davon aus, dass Manchester United sich in Sevilla durchsetzen wird und mit einem Auswärtserfolg im Gepäck die Heimreise antreten kann.

Tipp: Manchester United gelingt im Achtelfinalhinspiel ein Auswärtssieg – Quote 2,55 Sportingbet (sehr guter Bonus für Neukunden!)

Sportingbet

Umsatzbedingungen: 7xBonus - Mindestquote 1,70 (Skrill und Neteller gelten nicht)

100% - 150€ +30€

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de
Logo