Bayern München – FC Sevilla Tipp 11.04.2018

Bayern München – FC Sevilla Tipp 11.04.2018

HC Sieg Bayern - 2,43

Besuchen ▶

Bis zum Saisonende dauert es jetzt gar nicht mehr lang und auch das große Finale in der Champions League Ende Mai wirft schon langsam seine Schatten voraus. In dieser Woche geht es aber zunächst mit den Rückspielen im Viertelfinale weiter. Dabei kommt es am Mittwoch, den 11. April um 20:45 Uhr in der Allianz Arena zum Duell zwischen Bayern München und dem FC Sevilla. Das Hinspiel in Andalusien endete in der vergangenen Woche mit einem 2:1 Erfolg für den deutschen Rekordmeister.

Bayern München

Bei Bayern München läuft es in dieser Saison, spätestens seitdem Jupp Heynckes wieder auf die Trainerbank zurückgekehrt ist, nahezu perfekt. Ein erstes großes Highlight gab es für die Bayern am vergangenen Wochenende beim Auswärtsspiel beim FC Augsburg. Bereits vor dieser Partie war klar, dass die Münchener mit einem Sieg den Gewinn der Meisterschaft endgültig perfekt machen könnten. Allerdings sah es zumindest zu Beginn der Partie nicht unbedingt nach einem solchen Erfolg aus, denn der FC Bayern München geriet zunächst durch ein Eigentor von Niklas Süle in der 18. Spielminute mit 1:0 in Rückstand. Aber noch vor der Pause konnten die Bayern die Partie durch Tore von Tolisso und Rodriguez drehen und mit einer 2:1 Führung in die Halbzeit gehen. Im 2. Durchgang war der Erfolg für Bayern München nicht mehr gefährdet und am Ende gab es nach Treffern von Robben und Wagner einen deutlichen 4:1 Erfolg.

Große Feierlichkeiten gab es bei den Bayern aber trotzdem nicht, weil man in dieser Woche schon wieder in der Champions League gefordert ist. Hier hat die Mannschaft von Heynckes in der vergangenen Woche das Viertelfinalhinspiel beim FC Sevilla bestritten. Dabei zeigte Bayern München jedoch vor allem in der 1. Halbzeit eine schwache Leistung und geriet nach einer halben Stunde in Rückstand. Wenige Minuten später profitierte der Rekordmeister jedoch von einem Eigentor der Andalusier und so ging es mit einem 1:1 in die Kabine. In der 2. Halbzeit zeigten die Münchener eine bessere Leistung und in der 68. Minute gelang Thiago per Kopf der etwas schmeichelhafte Treffer zum 2:1 Auswärtserfolg.

Aufstellung Bayern München

Der Trainer Jupp Heynckes hatte schon vor dem Hinspiel gegen den FC Sevilla gewarnt. In nachhinein hatte der Coach recht und trotzdem haben die Bayern nun im Rückspiel im eigenen Stadion alle Trümpfe in der Hand. Nach dem Gewinn der Meisterschaft am Wochenende dürfte die Stimmung im Team auf jeden Fall hervorragend sein. Abwarten muss der Trainer jedoch noch, inwiefern die zuletzt angeschlagenen David Alaba und Arturo Vidal wieder eine Option sein könnten.

Mögliche Aufstellung: Ulreich; Alaba, Hummels, Boateng, Kimmich; Rodriguez, Martinez, Thiago, Ribbery, Lewandowski, Müller

FC Sevilla

Der FC Sevilla hat in den vergangenen Jahren auf nationaler und auch auf internationaler Ebene eine sehr positive Entwicklung genommen. Allerdings mussten die Andalusier auch zweimal innerhalb kurzer Zeit mit Unai Emery und Jorge Sampaoli erfolgreiche Trainer ziehen lassen. In dieser Spielzeit läuft es für Sevilla besonders in der spanischen Liga nicht zufriedenstellend und die Mannschaft von Trainer Vincenzo Montella droht in der Primera Division sogar die Qualifikation für die Europa League zu verpassen. In der Copa del Rey konnte der FC Sevilla dagegen bisher überzeugen und schaffte bereits den Sprung ins Finale des spanischen Pokals. In der Liga musste der FC Sevilla am letzten Samstag bei Celta Vigo antreten und dort präsentierte sich das Team von Trainer Montella von der Rolle und kassierte eine heftige 4:0 Packung. In der Champions League sorgte der FC Sevilla besonders im Achtelfinale für Aufsehen, als die Mannschaft sich ein wenig überraschend gegen Manchester United durchsetzen konnte. Dabei war Sevilla in beiden Spielen die bessere Mannschaft und schaffte letztlich durch einen 2:1 Erfolg in Manchester den Sprung ins Viertelfinale. Im Viertelfinalhinspiel gegen den FC Bayern München zeigte der FC Sevilla einmal mehr eine gute Leistung und ging zunächst nach einer guten halben Stunde durch ein Tor von Pablo Sarabia verdient mit 1:0 in Führung. Wenige Minuten vor der Halbzeitpause lenkte jedoch Jesus Navas den Ball unglücklich zum 1:1 Ausgleich ins eigene Tor. In der 2. Halbzeit sahen die Zuschauer im Stadion Ramon Sanchez Pizjuan über weite Strecken eine ausgeglichene Partie, bei der Torwart David Soria noch einen Gegentreffer zur 2:1 Niederlage hinnehmen musste.

Aufstellung FC Sevilla

Für den FC Sevilla gab es in der letzten Woche gegen Bayern München eine unnötige Niederlage im eigenen Stadion. Am Wochenende zeigte die Mannschaft in der spanischen Liga einen ganz schwachen Auftritt und konnte bei der 4:0 Packung in Vigo kein zusätzliches Selbstvertrauen für das Rückspiel in München tanken. Fehlen werden dem Coach am Mittwochabend die verletzten Kjaer und Correa sowie der in der Königsklasse nicht spielberechtigte Miguel Layun.

Voraussichtliche Aufstellung: Soria; Escudero, Lenglet, Mercado, Navas; Pizarro, N’Zonzi; Correa, Vazquez, Sarabia; Ben Yedder

Direkte Duelle in der Vergangenheit

Der FC Bayern München und der FC Sevilla standen sich vor dieser Saison noch nie auf dem Rasen gegenüber. Entsprechend handelte es sich in der Vorwoche um eine Premiere zwischen diesen beiden Vereinen. Dabei ging am Ende als erster Eintrag 1 Sieg für die Bayern in die Statistik ein.

Interessante Quoten

Am Mittwochabend kommt es in der Champions League zum Viertelfinalrückspiel zwischen Bayern München und dem FC Sevilla. Die Buchmacher sehen hierbei die Bayern als klaren Favoriten auf einen Sieg an. Für eine entsprechende Wette auf einen Heimsieg des FC Bayern München hält 888sport aktuell eine Wettquote von 1,24 bereit. Bei einer Wette auf einen Sieg für Sevilla nach 90 Spielminuten hält momentan Unibet mit 13,50 eine hohe Quote bereit. Wer dagegen an ein Unentschieden glaubt, der kann sich bei Bet3000 über eine Wettquote von 7,50 freuen.

Tipp

Am Mittwoch wird in der Allianz Arena das Rückspiel zwischen Bayern München und dem FC Sevilla ausgetragen. Nach dem 2:1 Erfolg im Hinspiel in Andalusien haben die Bayern nun im eigenen Stadion alle Trümpfe in der Hand. Allerdings hat die Mannschaft von Trainer Heynckes schon in der letzten Woche gesehen, dass es sicher nicht einfach gegen den FC Sevilla werden wird. Wir gehen trotzdem davon aus, dass die Bayern auch ihr Heimspiel gewinnen werden. Daher platzieren wir unsere Wette auf einen Heimsieg der Münchener.

Tipp: Handicap Sieg Bayern München – Quote 2,43 – 888sport (Toller Bonus)

888sport

Umsatzbedingungen: 1xEinzahlung und 6xBonus - Mindestquote: 1,50

100% - 100€

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de
Logo