Bayern München – Benfica Lissabon Tipp 27.11.2018

Bayern München – Benfica Lissabon Tipp 27.11.2018

-1 Bayern - 1,83 Betfair

Besuchen ▶

In dieser Woche geht es für eine ganze Reihe von Vereinen in der Champions League mit den nächsten Spielen weiter. Auf dem Programm steht in der Gruppenphase bereits der vorletzte Spieltag, sodass einige Vorentscheidungen fallen könnten. Hierbei kommt es am Dienstag, den 27. November um 21:00 Uhr in der Allianz Arena zu einem Vergleich zwischen Bayern München und Benfica Lissabon. Die Bayern befinden sich weiterhin in einer schwierigen Phase, könnten aber mit mindestens einem Punkt den Einzug ins Achtelfinale trotzdem vorzeitig perfekt machen.

Bayern München

Bei den Bayern wollte man in dieser Saison mit dem neuen Trainer Niko Kovac in allen Wettbewerben richtig Gas geben und möglichst viel Dominanz ausstrahlen. Bisher hat das aber selten geklappt und dadurch ist die Stimmung beim Deutschen Rekordmeister alles andere als gut. Im deutschen Pokal bekleckerte sich Bayern München schon zweimal gegen unterklassige Mannschaften nicht mit Ruhm und konnte sich jeweils nur ganz knapp durchsetzen. Trotzdem steht das Team von Niko Kovac im DFB Pokal immerhin im Achtelfinale. In der Bundesliga finden sich die Bayern nach zwölf Spieltagen auf einem ungewohnt schwachen 5. Tabellenplatz. Hierbei reichte es für den amtierenden Meister durch 6 Siege und 3 Unentschieden erst für 21 Punkte. Der Rückstand auf Tabellenführer Borussia Dortmund beträgt jetzt schon deutliche 9 Punkte. Aus diesem Grund ist es nicht weiter verwunderlich, dass der Trainer und die Mannschaft enorm in der Kritik und unter Druck stehen.

In den letzten 3 Bundesligaspielen reichte es für Bayern München für keinen einzigen Sieg mehr. Im Rahmen des 10. Spieltags kamen die Bayern gegen den SC Freiburg nicht über ein 1:1 Unentschieden hinaus und anschließend kassierte man im Spitzenspiel bei Borussia Dortmund eine 3:2 Niederlage. Am letzten Samstag sah es nach einer 3:1 Führung gegen Fortuna Düsseldorf zunächst nach einem lockeren Erfolg aus, aber auch in diesem Heimspiel zeigte der Rekordmeister in der Schlussphase ungewohnte Schwächen in der Abwehr und musste sich beim Schlusspfiff mit einem 3:3 Unentschieden begnügen. In der Champions League stehen die Bayern dagegen in der Gruppe E immerhin ungeschlagen an der Tabellenspitze. Insgesamt gab es für die Truppe von Trainer Kovac in diesem Wettbewerb 3 Siege und 1 Unentschieden. Im letzten Gruppenspiel sicherten sich die Bayern dabei durch einen Doppelpack von Robert Lewandowski einen souveränen 2:0 Heimsieg gegen AEK Athen.

Aufstellung Bayern München

Bei den Bayern herrscht aufgrund der aktuellen Platzierung in der Bundesliga keine gute Stimmung. Trotzdem muss sich die Mannschaft nun auf die Aufgabe in der Königsklasse gegen Benfica Lissabon konzentrieren. Hierbei stehen dem Coach weiterhin die verletzten Coman, Tolisso, Thiago und Rodriguez nicht zur Verfügung.

Mögliche Aufstellung: Neuer; Alaba, Süle, Hummels, Kimmich; Goretzka, Martinez; Ribery, Müller, Robben; Lewandowski

Benfica Lissabon

Bei Benfica Lissabon läuft es auch in dieser Saison in der heimischen Liga nicht wunschgemäß. Schließlich befindet sich die Mannschaft von Trainer Rui Vitoria in der Primeira Liga nach 10 Spieltagen nur auf dem 4. Tabellenplatz. Insgesamt reichte es für die Adler erst für 6 Siege und 2 Unentschieden, während man auf der anderen Seite in der portugiesischen Liga bereits 2 Niederlagen einstecken musste. Damit beträgt der Rückstand auf den Titelverteidiger und aktuellen Tabellenführer FC Porto immerhin schon wieder 4 Punkte. Dabei gab es für Benfica am vorletzten Spieltag in einem Heimspiel gegen den FC Moreirense eine unerwartete 3:1 Niederlage. Im letzten Ligaspiel vor der Länderspielpause lief es dann bei CD Tondela wieder deutlich besser und nach Treffern von Jonas, Seferovic und Rafa Silva reichte es am Schluss für einen 3:1 Auswärtssieg. Am vergangenen Freitag musste Benfica Lissabon im Pokal beim Zweitligisten FC Arouca antreten, wo man sich am Schluss über einen knappen 2:1 Sieg freuen konnte. In der Champions League befindet sich Benfica Lissabon momentan in der Gruppe E auf dem 3. Platz und diesen wollen die Adler auch verteidigen, damit man im neuen Jahr wenigstens noch in der Europa League weiter vertreten ist. Zuletzt zeigte Benfica in der Königsklasse eine ordentliche Leistung gegen Ajax Amsterdam, kam aber am Ende trotzdem im heimischen Estadio da Luz nicht über ein Unentschieden hinaus.

Aufstellung Benfica Lissabon

Benfica Lissabon wird den Sprung ins Achtelfinale der Champions League wohl kaum noch schaffen. Denn vier Punkte nach den bisherigen vier Spielen sind einfach zu wenig. Trotzdem würde Benfica Lissabon ein gutes Ergebnis in München helfen, um den dritten Platz in der Gruppe vorzeitig perfekt zu machen. Nicht setzen kann Rui Vitoria bei diesem Vorhaben auf den verletzten Ebuehi und auch die angeschlagenen Garcia und Ribeiro sind zumindest fraglich.

Voraussichtliche Aufstellung: Vlachodimos; Grimaldo, Jardel, Dias, Almeida; Fejsa; Cervi, Gabriel, Fernandes, Salvio; Jonas

Direkte Duelle in der Vergangenheit

Zwischen Bayern München und Benfica Lissabon gab es in der Vergangenheit insgesamt 9 Duelle. Die Bilanz spricht bei bereits 6 Siegen eine deutliche Sprache für den deutschen Rekordmeister. Auf der anderen Seite reichte es für die Portugiesen noch für für keinen Erfolg. Mit einem Remis trennten sich die beiden Mannschaften im Laufe der Jahre am Ende von 3 Partien.

Interessante Quoten

Am Dienstagabend steigt in der Allianz Arena das Champions League Spiel zwischen Bayern München und Benfica Lissabon. Als klaren Favoriten sehen die Buchmacher in dieser Partie den Gastgeber an. Für eine entsprechende Wette auf einen Heimsieg von Bayern München gibt es bei Betfair momentan eine Wettquote von 1,30. Bei einem Tipp auf einen Auswärtssieg für Benfica Lissabon hält Betsafe zurzeit mit 11,00 eine hohe Quote für seine Kunden bereit. Wer dagegen von einem Unentschieden ausgeht, der findet aktuell beim Anbieter Sportingbet mit 6,00 eine interessante Wettquote.

Tipp

Am Dienstag kommt es in der Gruppe E der Champions League zu einer Begegnung zwischen Bayern München und Benfica Lissabon. Die Bayern konnten am Wochenende einmal mehr in der Bundesliga nicht überzeugen und mussten sich gegen einen Aufsteiger mit einem Unentschieden begnügen. Trotzdem hat Bayern München jetzt die Chance bereits durch ein Remis den Sprung in die nächste Runde der Königsklasse perfekt zu machen. Aus unserer Sicht sind die Bayern deutlich stärker einzuschätzen als die Gäste aus Lissabon. Aus diesem Grund gehen wir von einem Heimsieg für die Mannschaft von Trainer Kovac aus.

Tipp: Bayern München gelingt gegen Benfica Lissabon ein Handicapsieg (-1) – Quote 1,83 Betfair (keine Wettsteuer!)

Betfair Sportwetten

Betfair ist zurück in Deutschland mit einer deutschen Lizenz und einem Sportwettenangebot.

100% - 100€

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de
Logo