VFL Wolfsburg – Schalke 04 Tipp 17.03.2018

VFL Wolfsburg – Schalke 04 Tipp 17.03.2018

Sieg Schalke - Quote 2,20

Jetzt Wetten

In der 1. Bundesliga geht es am kommenden Wochenende schon mit den Begegnungen des 27. Spieltages weiter. In der höchsten deutschen Spielklasse geht es in fast allen Bereichen der Tabelle noch sehr eng zu und so ist weiterhin für reichlich Spannung gesorgt. Am Samstag, den 17. März kommt es dabei um 18:30 Uhr in der Volkswagen Arena zum Duell zwischen dem VFL Wolfsburg und Schalke 04. Die Gastgeber stehen aktuell nur wegen des besseren Torverhältnisses nicht auf dem Relegationsplatz und stehen gegen den Tabellenzweiten aus Gelsenkirchen enorm unter Druck.

VFL Wolfsburg

Die Wolfsburger mussten in der vergangenen Saison den Weg über die Relegation gehen, um sich am Ende doch noch in der 1. Bundesliga zu halten. In dieser Spielzeit wollten sich die Wölfe einen erneuten Abstiegskampf eigentlich unbedingt ersparen. Aber daraus wird wohl nichts, wie schon ein kurzer Blick auf die Tabelle zeigt. Da steht der VFL Wolfsburg zurzeit nur wegen des besseren Torverhältnisses gegenüber Mainz 05 nicht auf dem Relegationsplatz, sondern auf dem rettenden 15. Tabellenplatz. Rund läuft beim VFL Wolfsburg in dieser Saison nichts, was man am bereits 3. Coach auf der Trainerbank der Wölfe erkennen kann. Zunächst musste Andries Jonker wegen ausbleibender Ergebnisse seinen Platz räumen und wurde bereits am 5. Spieltag von Martin Schmidt ersetzt. Aber auch unter diesem Coach ging die Entwicklung nicht dauerhaft in die gewünschte Richtung und das führte nach einer 2:1 Heimniederlage der Wölfe gegen Bayern München zum Rücktritt vom glücklosen Martin Schmidt.

Seit dem 24. Spieltag sitzt nun Bruno Labbadia auf der Trainerbank des VFL Wolfsburg und soll mit aller Macht den drohenden Abstieg in die 2. Bundesliga verhindern. Den großen Umschwung brachte aber auch der erfahrene Coach in den bisherigen drei Partien noch nicht. Dabei kam Wolfsburg zunächst beim direkten Konkurrenten Mainz 05 nicht über ein 1:1 Unentschieden hinaus. Anschließend hatte der VFL Wolfsburg die Mannschaft von Bayer Leverkusen zu Gast und lag hier nach 78 Spielminuten mit 2:0 zurück. In der Schlussphase versuchten die Wölfe noch einmal zurückzukommen, aber mehr als der Anschlusstreffer zur 2:1 Niederlage durch Admir Mehmedi sprang nicht mehr heraus. Am letzten Spieltag musste der VFL Wolfsburg bei 1899 Hoffenheim ran und war bei der 3:1 Niederlage komplett chancenlos.

Aufstellung VFL Wolfsburg

Für den VFL Wolfsburg reichte es auch unter Bruno Labbadia in den letzten Wochen noch nicht für die erhofften Erfolgserlebnisse. Daher stehen die Wölfe weiter tief im Tabellenkeller und der Verein wird wohl noch bis zum Saisonende um den Klassenerhalt kämpfen müssen. Beim schwierigen Heimspiel gegen Schalke 04 muss der neue Trainer auf jeden Fall auf die verletzten Marcel Tisserand und Yannick Gerhardt verzichten und zusätzlich sind auch noch die angeschlagenen Origi und Mehmedi fraglich.

Voraussichtliche Aufstellung: Casteels; William, Bruma, Knoche, Verhaegh; Guilavogui, Arnold; Malli, Didavi, Brekalo; Origi

Schalke 04

Für Schalke 04 hat sich die Verpflichtung des jungen Trainers Domenico Tedesco vor dieser Saison auf jeden Fall ausgezahlt. Schließlich stehen die Knappen im DFB Pokal bereits im Halbfinale des Wettbewerbs und in der Bundesliga ist die Ausgangslage für die Schalker als Tabellenzweiter nach 26 absolvierten Partien ebenfalls sehr erfreulich. Insgesamt hat Schalke 04 in der Liga 13 Siege und 7 Unentschieden holen können und hat dadurch 46 Punkte auf dem Konto. Auch aus diesem Grund hat der Manager Christian Heidel zuletzt in der Presse die Verteidigung des 2. Tabellenplatzes als Saisonziel für die kommenden Wochen ausgegeben. In den letzten Wochen hat Schalke 04 nach einer etwas schwächeren Phase wieder eine Serie gestartet und konnte vier Partien hintereinander  gewinnen. Dabei konnte sich Schalke 04 auch bei Bayer Leverkusen durch Tore von Guido Burgstaller und Nabil Bentaleb mit 2:0 durchsetzen und einen direkten Konkurrenten im Kampf um die Champions League Plätze in der Tabelle hinter sich lassen. Am letzten Spieltag zeigte S04 beim Abstiegskandidaten sicher keine spielerische Glanzleistung. Aber am Ende ging die Rechnung von Trainer Tedesco auf und dank eines tollen Treffers von Daniel Caligiuri konnte man auch in Mainz einen 1:0 Auswärtssieg feiern.

Aufstellung Schalke 04

Schalke 04 gewann zuletzt vier Ligaspiele hintereinander und die Mannschaft will die Serie in Wolfsburg weiter ausbauen. Dabei steht Baba Rahman nach seinem Kreuzbandriss weiterhin nicht zur Verfügung und zusätzlich gibt es bei Thilo Kehrer nach seiner Augenverletzung beim Spiel in Mainz noch Fragezeichen.

Mögliche Aufstellung: Fährmann; Nastasic, Naldo, Stambouli; Oczipka, Meier, Goretzka, Caligiuri; Harit, Burgstaller, Embolo

Direkte Duelle in der Vergangenheit

Der VFL Wolfsburg und Schalke 04 kennen sich inzwischen schon aus 45 Duellen, die man im Laufe der Jahre gegeneinander ausgetragen hat. Die Bilanz spricht übrigens für die Wölfe, die sich schon 16 Mal gegen die Schalker durchsetzen konnten. Für die Knappen reichte es gegen Wolfsburg dagegen erst 11 Mal zu einem Erfolgserlebnis. Mit einem Unentschieden gingen die beiden Teams nach 18 Partien auseinander.

Interessante Quoten

Am frühen Samstagabend kommt es in der Volkswagen Arena zum Bundesligaspiel zwischen dem VFL Wolfsburg und Schalke 04. Als Favorit geht aus Sicht der Sportwettenanbieter der Gast aus Gelsenkirchen ins Rennen. Wer dagegen den Wölfen einen Heimsieg zutraut, der findet zurzeit bei Bet3000 mit 3,60 eine besonders hohe Wettquote. Bei einer Wette auf einen Auswärtssieg von S04 hält aktuell Betfair mit 2,20 eine tolle Quote bereit. Für einen Tipp auf ein weiteres Unentschieden zwischen diesen beiden Mannschaften gibt es momentan mit 3,40 beim Buchmacher Interwetten eine überzeugende Wettquote.

Tipp

Am Samstag treffen im Rahmen des 27. Bundesligaspieltages der VFL Wolfsburg und Schalke 04 aufeinander. Die Wölfe stehen nur ganz knapp über dem Relegationsplatz und auch aus diesem Grund wäre ein erster Sieg unter dem neuen Trainer Bruno Labbadia gegen den Tabellenzweiten besonders wichtig. Allerdings reichte es für den VFL Wolfsburg in der gesamten Saison erst zu 2 Heimsiegen. Mit Schalke 04 kommt nun ein Team in die Volkswagen Arena, das nach vier Siegen hintereinander vor Selbstbewusstsein strotzen dürfte. Wir trauen den Gelsenkirchenern auch in Wolfsburg einiges zu und geben unsere Wette auf einen Auswärtssieg von S04 ab.

Tipp: Schalke 04 holt sich beim VFL Wolfsburg den nächsten Sieg  – Quote 2,20 Betfair (ausgezeichnete Quote)

Betfair Sportwetten

Betfair ist zurück in Deutschland mit einer deutschen Lizenz und einem Sportwettenangebot.

100% - 100€

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de
Compare items
  • Testergebnis (0)
Compare
0