Hertha BSC – Schalke 04 Tipp 14.10.2017

Hertha BSC – Schalke 04 Tipp 14.10.2017

In der Bundesliga geht es nach der Unterbrechung durch die Länderspiele nun wieder mit den nächsten Begegnungen weiter. Dabei kommt es am Samstag, den 14. Oktober um 15:30 Uhr in der deutschen Hauptstadt zum Duell zwischen Hertha BSC und Schalke 04. Die Berliner konnten zuletzt auch gegen den Rekordmeister einen Punkt holen und nun will das Team von Trainer Pal Dardai den Schwung in die Partie gegen die Knappen mitnehmen.

Hertha BSC

Bei Hertha BSC Berlin läuft es in dieser Spielzeit weiterhin noch nicht so richtig rund. Darüber kann auch nicht hinwegtäuschen, dass man am letzten Spieltag im eigenen Stadion gegen den FC Bayern München ein 2:2 Unentschieden holen konnte. Dabei sah es zunächst gegen den deutschen Rekordmeister gar nicht gut aus für die Berliner, denn nach 49 Minuten lagen die Herthaner bereits mit 2:0 in Rückstand. Danach erhöhten die Berliner noch einmal die Schlagzahl und so reichte es durch Tore von Duda und Kalou doch noch zu einem Remis. Das kann aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Gesamtbilanz in der Liga mit 2 Siegen, 3 Unentschieden und 2 Niederlagen vorsichtig ausgedrückt nicht gerade optimal ist.

In der Bundesliga kassierte Hertha BSC Berlin vor dem Spiel gegen die Bayern übrigens bei Mainz 05 eine 1:0 Auswärtsniederlage. Hierbei zeigte das Team von Trainer Pal Dardai eine schwache Leistung und verlor nicht nur durch einen Elfmeter das Spiel, sondern zusätzlich auch noch Vedad Ibisevic durch eine Rote Karte. Auch in der Europa League konnte Hertha BSC bis jetzt noch nicht überzeugen und holte zunächst gegen Athletic Bilbao im eigenen Stadion nur ein torloses Remis und Ende September kassierte man bei Östersunds FK eine sicher nicht einkalkulierte 1:0 Niederlage.

Aufstellung Hertha BSC

Die Herthaner befinden sich in der Bundesligatabelle aktuell nur auf dem 10. Tabellenplatz und entsprechend ist schon eine gewisse Enttäuschung in der Hauptstadt vorhanden. Am Samstag wartet ein brisantes Duell gegen Schalke 04 auf die Berliner. Hierbei muss der Trainer Pal Dardai so wie es aussieht nicht nur auf den noch gesperrten Ibisevic verzichten, sondern vielleicht auch noch auf die zuletzt angeschlagenen Rune Jarstein und Sebastian Langkamp.

Voraussichtliche Aufstellung: Jarstein; Plattenhardt, Rekik, Stark, Weiser; Skjelbred, Darida; Haraguchi, Duda, Leckie; Kalou

Schalke 04

Beim FC Schalke 04 war die Euphorie vor dieser Saison einmal mehr riesig. Schließlich hoffen die Schalker Fans, dass sich die Mannschaft in dieser Spielzeit unter dem neuen Trainer Domenico Tedesco positiv entwickelt und man am Saisonende die Qualifikation für einen europäischen Wettbewerb in der Tasche haben wird. Wirft man jedoch nach inzwischen 7 Spieltagen einen Blick auf die Tabelle, dann befindet sich S04 dort aktuell auf einem mäßigen 9. Tabellenplatz. Insgesamt holte Schalke 04 in dieser Saison dabei 3 Siege und spielte 1 Mal Unentschieden. Auf der anderen Seite mussten sich die Knappen aber auch schon 3 Mal geschlagen geben und aus diesem Grund liegt man zurzeit wieder ein wenig hinter den Erwartungen zurück. Den letzten vollen Erfolg konnten die Schalker im Rahmen des 4. Spieltages feiern, als man sich in Bremen durch ein Eigentor der Bremer und einen Treffer von Nationalspieler Leon Goretzka mit 2:1 durchsetzen konnte. Anschließend zeigte Schalke 04 auch im Heimspiel gegen Bayern München über weite Strecken eine gute Leistung, machte aber zu viele Fehler, sodass am Ende eine deutliche 3:0 Niederlage herauskam.

Sogar die bessere Mannschaft waren die Gelsenkirchener über weite Strecken bei 1899 Hoffenheim, aber auch dort war man beim Schlusspfiff auch wegen der schwachen Chancenverwertung mit 2:0 unterlegen. Wenigstens zu einem Unentschieden reichte es vor der Länderspielpause im Heimspiel gegen Bayer Leverkusen. Hier ging S04 zunächst durch einen tollen Freistoß von Goretzka mit 1:0 in Führung, agierte danach aber häufig zu passiv und musste im 2. Durchgang noch einen Gegentreffer zum 1:1 Unentschieden hinnehmen.

Aufstellung Schalke 04

Bei Schalke 04 hat man weiterhin nicht die erhoffte Konstanz in den Leistungen und der neue Cheftrainer Domenico Tedesco bemängelt immer wieder die phasenweise Passivität seiner Mannschaft in den meisten bisherigen Partien. Beim Auswärtsspiel in Berlin muss der Coach wohl auf Weston McKennie wegen einer Oberschenkelverletzung verzichten. Außerdem stehen noch Fragezeichen hinter den angeschlagenen Pablo Insua und Nebil Bentaleb.

Mögliche Aufstellung: Fährmann; Nastasic, Naldo, Kehrer; Oczipka, Goretzka, Stambouli, Caligiuri; Konoplyanka, Burgstaller, Harit

Direkte Duelle in der Vergangenheit

Hertha BSC Berlin und Schalke 04 kennen sich inzwischen schon aus 85 Begegnungen, die man im Laufe der Zeit gegeneinander bestritten hat. Dabei reichte es für die Herthaner zu 31 Erfolgen, wobei die Bilanz mit bereits 39 Siegen für die Gelsenkirchener spricht. Mit einem Unentschieden gingen die beiden Teams am Ende von 14 Duellen auseinander.

Interessante Quoten

Am Samstag kommt es im Olympiastadion zum Bundesligaspiel zwischen Hertha BSC und Schalke 04. Für die Buchmacher ist hierbei kein eindeutiger Favorit in diesem Vergleich zu erkennen. Wer an einen Heimsieg von Hertha BSC glaubt, der darf sich zurzeit beim Anbieter Betway über eine Wettquote von 2,70 freuen. Wer sich dagegen einen Auswärtssieg von Schalke besser vorstellen kann, der findet momentan bei Bet3000 mit 2,90 eine gute Quote. Beim Tipp auf ein Remis beim Schlusspfiff positioniert sich aktuell der Buchmacher Sportingbet mit einer Wettquote von 3,40 besonders gut.

Tipp

Am Samstag treffen im Rahmen des 8. Spieltages in der Bundesliga also Hertha BSC Berlin und Schalke 04 aufeinander. Beide Teams stecken zurzeit ein wenig im Mittelfeld der Tabelle fest und dadurch würde beiden Mannschaften ein Sieg in diesem Duell auf jeden Fall weiterhelfen. Die Berliner sind auch in dieser Spielzeit bisher wieder recht heimstark und sind weiter ungeschlagen im Olympiastadion. Auf der anderen Seite gab es für S04 immerhin schon einen Auswärtssieg bei bisher drei Partien in der Fremde. Entsprechend dürfen sich die Zuschauer im Olympiastadion sicher auf eine spannende Partie freuen, bei der wir unsere Wette auf eine Punkteteilung abgeben.

Tipp: Hertha BSC und Schalke 04 trennen sich am Spielende mit einem Unentschieden. – Quote 3,40 Sportingbet (Super Bonus und sehr starke Auswahl)

Sportingbet

Sportingbet präsentiert sich sehr stark. Sie schaffen es alle wichtigen Aspekte zu erfüllen und haben noch Bonuspunkte für Dinge wie kostenlose Livestreams.

100% - 150€

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de
Compare items
  • Testergebnis (0)
Compare
0