Borussia Mönchengladbach – Schalke 04 Tipp 15.09.2018

Borussia Mönchengladbach – Schalke 04 Tipp 15.09.2018

Schalke oder Remis - 1,65

Jetzt ansehen

Nach der Unterbrechung durch die Länderspiele dürfen sich die Fußballfans an diesem Wochenende wieder auf spannende Partien in der 1. Bundesliga freuen. Auf dem Programm steht der 3. Spieltag und dabei kommt es am Samstag, den 15. September um 18:30 Uhr im Borussia Park zur Begegnung zwischen Borussia Mönchengladbach und Schalke 04. Besonders unter Druck stehen hierbei die Gäste, die nach zwei Pleiten in der Liga schnellstmöglich punkten müssen.

Borussia Mönchengladbach

Für M’gladbach war die vergangene Saison eine große Enttäuschung, denn bereits zum 2. Mal hintereinander konnten sich die Fohlen nicht für einen internationalen Wettbewerb qualifizieren. In der Saison 2017/2018 landete Borussia Mönchengladbach diesmal nur auf dem 9. Platz in der Bundesligatabelle und verpaste damit erneut das Minimalziel Europa League. Von daher war es schon ungewöhnlich, dass man bei den Gladbachern trotzdem weiterhin auf den Trainer Dieter Hecking setzt. Vor dem Start in der Bundesliga musste Borussia Mönchengladbach im DFB Pokal beim unterklassigen BSC Hastedt antreten. Dort hatten die Fohlen aber keine Probleme sich durchzusetzen und am Ende sprang ein mehr als deutlicher 11:1 Erfolg für M’gladbach heraus. In der 1. Bundesliga glückte der Start aus Sicht von Borussia Mönchengladbach ebenfalls und man konnte im Derby gegen Bayer Leverkusen im eigenen Stadion einen 2:0 Derbysieg einfahren. Hierbei war es zunächst Jonas Hofmann, der seine Mannschaft in der 55. Spielminute mit einem Elfmeter in Führung brachte. Im weiteren Spielverlauf sorgte dann Fabian Johnson durch sein Tor für den späteren Endstand. Beim 2. Bundesligaspiel dieser Saison ging die Reise für Borussia Mönchengladbach zum FC Augsburg. Dort geriet die Mannschaft von Trainer Hecking bereits in der Anfangsviertelstunde mit 1:0 in Rückstand, konnte aber in der 68. Spielminute durch ein Tor von Neuzugang Alassane Plea wenigstens noch für den 1:1 Ausgleich sorgen und einen Punkt mitnehmen.

Aufstellung Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach machte zunächst im DFB Pokal eine gute Figur und zog locker in die nächste Pokalrunde ein. In der Bundesliga blieben die Fohlen in den beiden bisherigen Bundesligaspielen auch immerhin ungeschlagen. Nun will die Mannschaft gegen den Vizemeister Schalke 04 einen weiteren Heimsieg nachlegen. Aufgrund von Verletzungen drohen jedoch zum Beispiel Lars Stindl, Michael Lang, Julio Villalba Raffael und Patrick Herrmann auszufallen.

Mögliche Aufstellung: Sommer; Wendt, Jantschke, Ginter, Beyer; Hofmann, Strobl, Neuhaus; Johnson, Plea, Hazard

Schalke 04

Schalke 04 schaffte in der vergangenen Spielzeit unter dem jungen Trainer Domenico Tedesco tatsächlich die Rückkehr in die Erfolgsspur. Am Ende einer langen Saison konnten sich die Schalker dann sogar über die Vizemeisterschaft hinter dem FC Bayern München freuen. Wobei aus Sicht von S04 besonders wichtig war, dass man sich wieder für einen internationalen Wettbewerb qualifizieren konnte. In der Champions League wird Schalke 04 nun in einer interessanten Gruppe mit dem FC Porto, Lokomotive Moskau und Galatasaray Istanbul um den Einzug in das Achtelfinale des Wettbewerbs kämpfen. Im DFB Pokal hat Schalke seinen Auftritt in der 1. Runde schon hinter sich und konnte sich mit einer mäßigen Leistung gegen Schweinfurt mit 2:0 durchsetzen. In der Bundesliga enttäuschte Schalke 04 dagegen bisher ziemlich und steht nach 2 Spieltagen noch ohne Punkt auf dem 15. Tabellenplatz. Hierbei kassierte Schalke 04 zunächst beim VFL Wolfsburg eine 2:1 Niederlage. Wobei die Schalker zunächst mit 1:0 in Rückstand gerieten, aber dann in der 85. Spielminute durch einen von Bentaleb verwandelten Elfer ausgleichen konnten. Zu einem Punkt reichte es am Schluss aber trotzdem nicht, weil die Schalker sich in der Nachspielzeit noch einen weiteren Gegentreffer einfingen. Im Heimspiel gegen Hertha BSC Berlin hatten die Knappen in der 13. Spielminute die große Chance durch einen Elfmeter in Führung zu gehen. Aber der sonst so sichere Elfmeterschütze Daniel Caligiuri schoss den Ball diesmal am Tor vorbei. Nur zwei Minuten später musste Ralf Fährmann stattdessen einen Gegentreffer hinnehmen und Schalke geriet überraschend in Rückstand. In der Folgezeit fehlte Schalke 04 Kreativität und Durchschlagskraft in der Offensive und spätestens nach dem Gegentreffer zum 2:0 für Hertha BSC in der Nachspielzeit war die Partie aus Schalker Sicht verloren.

Aufstellung Schalke 04

Die Schalker wollen sich auch in dieser Saison wieder für einen internationalen Wettbewerb qualifizieren und zusätzlich will man in der Champions League mindestens das Achtelfinale erreichen. Nach dem Fehlstart mit 2 Niederlagen stehen die Knappen jedoch in der Bundesliga schon enorm unter Druck. Nicht setzen kann Trainer Tedesco im Borussia Park auf den gesperrten Konoplyanka. Darüber hinaus werden auch Stambouli und Oczipka weiterhin verletzt fehlen.

Mögliche Aufstellung: Fährmann; Nastasic Naldo, Sane; Mendyl, Rudy, Serdar, Caligiuri; Bentaleb;  Burgstaller, Uth

Direkte Duelle in der Vergangenheit

Borussia Mönchengladbach und Schalke 04 standen sich in der Vergangenheit schon 126 Mal auf dem Fußballplatz gegenüber. Hierbei reichte es für M’gladbach im Laufe der Jahre für 45 Erfolge, während die Schalker sich schon 47 Mal über einen Sieg gegen die Fohlen freuen konnten. Außerdem trennten sich diese beiden Traditionsvereine im Laufe der Zeit auch schon 34 Mal mit einem Unentschieden.

Interessante Quoten

Am frühen Samstagabend wird im Borussia Park das Bundesligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und Schalke 04 angepfiffen. Die Buchmacher sehen in diesem Vergleich den Gastgeber M’gladbach in der Favoritenrolle. Für eine entsprechende Wette auf einen Heimsieg von Borussia Mönchengladbach gibt es bei Unibet aktuell eine Wettquote von 2,30. Wer dagegen Schalke 04 einen Auswärtssieg zutraut, der bekommt zurzeit bei Betway mit 3,20 eine starke Quote geboten. Bei einem geplanten Tipp auf ein Remis hält momentan Sportingbet mit 3,50 eine tolle Wettquote für seine Kunden bereit.

Tipp

Am Samstag kommt es im Rahmen des 3. Spieltages zum Duell zwischen Borussia Mönchengladbach und Schalke 04. Die Fohlen konnten bisher schon einen Sieg und ein Unentschieden für sich verbuchen. Entsprechend selbstbewusst kann M’gladbach nun eigentlich in die Partie gegen Schalke 04 gehen. Die Knappen haben dagegen einen Fehlstart hingelegt und dadurch steht die Mannschaft noch ohne Punkt weit hinten in der Tabelle. Aufgrund der Form spricht eigentlich mehr für Borussia Mönchengladbach. Aber wir können uns trotzdem vorstellen, dass die Knappen mindestens einen Punkt mitnehmen.

Tipp: Doppelchance Schalke Unentschieden oder Sieg – Quote 1,65 Sportingbet (Mega 180€ Bonus)

Sportingbet

Umsatzbedingungen: 7xBonus - Mindestquote 1,70 (Skrill und Neteller gelten nicht)

100% - 150€ +30€

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de
Compare items
  • Testergebnis (0)
Compare
0