Borussia Mönchengladbach – Schalke 04 Tipp 09.12.2017

Borussia Mönchengladbach – Schalke 04 Tipp 09.12.2017

Sieg Schalke - Quote 3,40

Jetzt ansehen

In der 1. Bundesliga geht es an diesem Wochenende mit den Partien des 15. Spieltages weiter und auch diesmal gibt es wieder ein richtiges Spitzenspiel. Dieses findet am Samstag, den 9. Dezember um 18:30 Uhr im Borussia-Park statt, wo Borussia Mönchengladbach und Schalke 04 aufeinandertreffen. Es geht also um wichtige Punkte im Kampf um die internationalen Plätze in diesem Duell zwischen zwei Traditionsvereinen.

Borussia Mönchengladbach

Die Gladbacher blicken auf eine wenig zufriedenstellende letzte Spielzeit zurück, in der die Mannschaft es verpasste sich für einen internationalen Wettbewerb zu qualifizieren. Dadurch liegt der Fokus bei M’gladbach in dieser Saison zwangsläufig auf den Aufgaben in der Bundesliga und weiterhin auch im deutschen Pokal. Schließlich bietet gerade der DFB-Pokal eine gute Möglichkeit, mit nur wenigen Spielen am Ende vielleicht einen Platz in der Europa League zu ergattern. In der letzten Runde des Wettbewerbs hatten sich die Fohlen gegen Düsseldorf knapp mit 1:0 durchsetzen können und so steht kurz vor der Winterpause das Achtelfinale gegen Leverkusen auf dem Programm.

Ebenfalls zufrieden dürfte der Trainer Dieter Hecking mit dem bisherigen Abschneiden in der Bundesliga sein, wo die Mannschaft nach 14 Partien mit bereits 24 Punkten auf dem 4. Tabellenplatz steht. Ein besonderes Highlight war sicher auch für die Fans der vorletzte Spieltag, als man den amtierenden Meister Bayern München im Borussia-Park zu Gast hatte. Hierbei zeigte das Team von Dieter Hecking auch taktisch einen hervorragenden Auftritt und konnte die Bayern am Ende nach Toren von Thorgen Hazard und Matthias Ginter durchaus verdient mit 2:1 besiegen. Weniger erfreut dürfte der Coach über die Leistung am vergangenen Wochenende bei seinem vorherigen Arbeitgeber VFL Wolfsburg gewesen sein. Dort zeigten die Fohlen nämlich eine schwache Leistung, sodass es am Ende mit einer deutlichen 3:0 Auswärtsniederlage im Gepäck auf die Heimreise ging.

Aufstellung Borussia Mönchengladbach

Die Gladbacher wollen in dieser Spielzeit unbedingt wieder die Qualifikation für Europa League oder noch besser Champions League schaffen. Für dieses Ziel wäre ein Heimsieg am Wochenende gegen den Tabellennachbarn Schalke 04 hilfreich. Verzichten muss Dieter Hecking bei diesem Vorhaben auf Laszlo Benes, Jonas Hofmann und Tobias Strobl, die aufgrund ihrer Verletzungen noch eine Weile ausfallen dürften.

Mögliche Aufstellung: Sommer; Wendt, Ginter, Vestergaard, Elvedi; Grifo, Zakaria, Kramer, Hazard; Stindl, Raffael

Schalke 04

Schalke 04 enttäuschte in der letzten Saison ziemlich und das führte letztlich dazu, dass der Verein in dieser Spielzeit nicht international vertreten ist. Darüber hinaus musste Markus Weinzierl seinen Trainerstuhl nach nur einer Saison als Cheftrainer bei den Knappen schon wieder räumen und als Nachfolger holte Manager Christian Heidel den jungen Domenico Tedesco von Erzgebirge Aue. Schaut man sich die bisherige Entwicklung von Schalke 04 an, dann ist Tedesco bis jetzt auf jeden Fall als Glücksgriff zu bezeichnen. Schließlich befindet sich S04 zurzeit in der Bundesligatabelle auf einem hervorragenden 3. Tabellenplatz und somit könnte es bei einer ähnlichen Weiterentwicklung vielleicht sogar mit der Qualifikation für die Champions League klappen. Allerdings liegt noch viel Arbeit vor Domenico Tedesco und seiner Mannschaft, wie man zum Beispiel am letzten Wochenende beobachten konnte.

Da mussten die Schalker kurz nach dem unglaublichen 4:4 Unentschieden im Revierderby zu Hause gegen den Tabellenletzten 1. FC Köln ran. Dabei tat sich Schalke 04 über das gesamte Spiel sehr schwer und konnte auch eine zweimalige Führung letztlich nicht in einen Sieg ummünzen. Zunächst sorgte Guido Burgstaller wenige Minuten vor der Halbzeit für die 1:0 Führung, aber fünf Minuten nach dem Wiederanpfiff musste Ralf Fährmann den Ausgleich hinnehmen. Nach der erneuten Führung in der 72. Spielminute durch einen Treffer von Amine Harit hofften die Zuschauer in der Veltins Arena schon auf den nächsten Heimsieg, aber durch einen strittigen Elfmeter für die Gäste sprang beim Schlusspfiff nur ein 2:2 Unentschieden heraus.

Aufstellung Schalke 04

Trotz aller Freude über die Entwicklung der Mannschaft dürfte Domenico Tedesco wenig begeistert darüber gewesen sein, dass man in den beiden letzten Partien insgesamt 6 Gegentore hinnehmen musste. Auch aus diesem Grund wird der Coach auch die Defensivleistung seiner Mannschaft in Gladbach besonders im Blick haben. Nicht helfen können der Mannschaft Nabil Bentaleb und Pablo Insua, die wahrscheinlich wegen ihrer Verletzungen in diesem Jahr nicht mehr zurück auf das Spielfeld kehren werden.

Mögliche Aufstellung: Fährmann; Stambouli, Naldo, Kehrer; Oczipka, Meyer, Goretzka, Caligiuri; Konoplyanka, Burgstaller, Harit

Direkte Duelle in der Vergangenheit

Borussia Mönchengladbach und Schalke 04 standen sich im Laufe der Zeit schon in 145 Pflichtspielen auf dem Fußballplatz gegenüber. Die Bilanz ist dabei ziemlich ausgeglichen, denn während die Fohlen 45 Duelle für sich entscheiden konnten, gab es in der Vergangenheit 47 Erfolge für die Knappen. Mit einem Unentschieden gingen die beiden Mannschaften am Ende von 32 Begegnungen auseinander.

Interessante Quoten

Am frühen Samstagabend treffen im Borussia-Park die Mannschaften von Borussia Mönchengladbach und Schalke 04 aufeinander. Für die Buchmacher liegt die Rolle des Favoriten aufseiten von M’gladbach. Wer seine Wette entsprechend auf einen Heimsieg der Fohlen platzieren will, der bekommt bei Betway mit 2,25 eine gute Wettquote geboten. Bei einer geplanten Wette auf einen Auswärtssieg von S04 überzeugt aktuell der Anbieter William Hill mit einer Quote von 3,40 besonders. Wer dagegen von einer Punkteteilung in diesem Duell auf Augenhöhe ausgeht, der findet bei Comeon mit 3,50 eine interessante Wettquote.

Tipp

Am Samstag lautete das Spitzenspiel in der Bundesliga M’gladbach gegen Schalke 04. Schließlich empfängt hierbei der Tabellenvierte Gladbach den aktuellen Tabellendritten S04 zu einem spannenden Duell um 3 Punkte. Die Fohlen konnten bislang erst vier von sieben Heimspielen gewinnen und zu gerne wollen die Gladbacher diese Ausbeute verbessern. Allerdings werden die Gelsenkirchener nach inzwischen 8 ungeschlagenen Partien in der Liga mit viel Selbstbewusstsein im Borussia-Park zu Werke gehen. Unterm Strich erwarten wir eine Partie auf Augenhöhe, bei der es aus unserer Sicht mit dem 4. Auswärtssieg für die Knappen in dieser Saison klappen könnte.

Tipp: Sieg Schalke 04 – Quote 3,40 William Hill (sehr fairer Bonus)

William Hill

William Hill ist wieder zurück auf dem deutschen Markt. Riesige Wettauswahl, starke Quoten, 100€ Bonus und ein sehr guter Support.

100% - 100€

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de
Compare items
  • Testergebnis (0)
Compare
0